Jonas Schmidt-Foß

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Eigentlich (fast) kein Artikel, es fehlt fast alles zur Person, vgl. WP:Formatvorlage Biografie und WP:WWNI.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Jonas Schmidt-Foß (* 16. Januar 2002) ist ein deutscher Synchron- und Hörspielsprecher.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jonas Schmidt-Foß ist der Sohn von Florian Schmidt-Foß und der Neffe von Dennis Schmidt-Foß und Gerrit Schmidt-Foß, über die er zur Synchronisierung kam. Er lebt in Berlin.

Synchronrollen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspielrollen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014–2017: Die Playmos (Folge 39–55, Rolle Paul)
  • 2015–2017: Monster 1983 (1–3 Staffel, Rolle Bacon)

Hörbücher (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videospiele (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]