Jure Bogataj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jure Bogataj Skispringen
Jure Bogataj in Zakopane 2008

Jure Bogataj in Zakopane 2008

Nation SlowenienSlowenien Slowenien
Geburtstag 26. April 1985
Geburtsort KranjJugoslawien
Karriere
Verein SK Triglav Kranj
Pers. Bestweite 199,5 m (Planica 2005)
Status zurückgetreten
Karriereende 2011
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
JWM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
FIS Nordische Skiweltmeisterschaften
0Bronze0 2005 Oberstdorf Team
Normalschanze
FIS Skisprung-Junioren-WM
0Silber0 2003 Sollefteå Team
Skisprung-Weltcup / A-Klasse-Springen
 Debüt im Weltcup 2003
 Gesamtweltcup 39. (2004/05)
 Nordic Tournament 45. (2005)
 

Jure Bogataj (* 26. April 1985 in Kranj) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bogataj begann seine Karriere 2001 im Continental Cup. Sein bestes Ergebnis im Continental-Cup waren drei Siege. Bei der Juniorenweltmeisterschaft 2003 in Sollefteå belegte er den 14. Platz im Einzel und den zweiten Platz im Team. Der erste Weltcup Einsatz erfolgte in der Saison 2004 in Liberec mit Platz 33. Er gewann bei der Nordischen Ski-WM 2005 in Oberstdorf Bronze mit der Mannschaft, belegte den 40. Platz von der Normalschanze. Von der Großschanze erreichte er Platz 4. mit dem Team und Platz 28 im Einzel. Bei der Winter-Universiade 2007 in Pragelato belegte er im Einzel und im Team Platz 8 von der Normalschanze und von der Großschanze Platz 28. Bogataj springt ausschließlich im Continental Cup. In der Saison 2009/10 sprang er für drei Springen im Fis-Cup und sein bestes Ergebnis war ein dritter Platz in Harrachov. Im Sommer 2011 beendete Bogataj seine aktive Skisprungkarriere.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Continental-Cup-Siege im Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Ort Typ
1. 9. März 2003 SlowenienSlowenien Planica Normalschanze
2. 4. Januar 2004 SlowenienSlowenien Planica Großschanze
3. 27. Dezember 2004 SchweizSchweiz Engelberg Großschanze

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weltcup-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Platz Punkte
2004/05 039. 085
2007/08 063. 016

Continental-Cup-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Platz Punkte
2000/01 124. 060
2002/03 071. 088
2003/04 031. 185
2004/05 029. 289
2005/06 043. 140
2007/08 026. 277
2009/10 105 020

Grand-Prix-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Platz Punkte
2009 72. 007

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]