Kategorie:Schiffskatastrophe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erläuterung: Hier eingeordnete Artikel sollen den Definitionen der Schiffskatastrophe entsprechen, das heißt

  • eine verhältnismäßig hohe Zahl an Todesopfern (min. 50 bis 100) aufweisen
  • oder eine unverhältnismäßig große Umweltverschmutzung (z.B. Tankerunfall mit 10.000 t ausgelaufenem Rohöl in einem abgeschlossenen Meeresabschnitt) nach sich gezogen haben.

Artikel, die Seeunfälle kleineren Ausmaßes beschreiben, sind in der Kategorie:Seeunfall gut aufgehoben.

  • Die Einträge sind alphabetisch mit dem Namen des Schiffs zu sortieren, allfällige Namenszusätze bei der Sortierung wegzulassen ([[Schiff von Uluburun|Uluburun]], [[SMS Dresden|Dresden]], oder {{SORTIERUNG:}})
  • Schiffswracks, die als solche in ihrem Fundort genau lokalisiert sind (Geographisches Objekt: die Artikel sollten eine Geokoordinate haben), bitte auch in die Kategorie:Schiffswrack eintragen.


 Commons: Schiffskatastrophen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Unterkategorien

Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

B

Seiten in der Kategorie „Schiffskatastrophe“

Es werden 200 von insgesamt 423 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

(vorherige Seite) (nächste Seite)
(vorherige Seite) (nächste Seite)