Kirchenregion Abruzzen-Molise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kirchenregion Abruzzen-Molise (ital. Regione ecclesiastica Abruzzo-Molise) ist eine der 16 Kirchenregionen der römisch-katholischen Kirche in Italien. Sie umfasst 4 Kirchenprovinzen mit insgesamt 11 Diözesen. Territorial erstreckt sich die Kirchenregion Abruzzen-Molise über die zwei italienischen Regionen Abruzzen und Molise.

Die Kirchenregion Abruzzen-Molise ist in 4 Kirchenprovinzen aufgeteilt:

Weblinks[Bearbeiten]