Koselschtschyna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Koselschtschyna
Козельщина
Wappen von Koselschtschyna
Koselschtschyna (Ukraine)
Koselschtschyna
Koselschtschyna
Basisdaten
Oblast: Oblast Poltawa
Rajon: Rajon Koselschtschyna
Höhe: 82 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 3.628 (2019)
Postleitzahlen: 39100
Vorwahl: +380 5342
Geographische Lage: 49° 13′ N, 33° 50′ OKoordinaten: 49° 12′ 49″ N, 33° 50′ 29″ O
KOATUU: 5322055100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Радянська 87
39100 смт. Козельщина
Statistische Informationen
Koselschtschyna (Oblast Poltawa)
Koselschtschyna
Koselschtschyna
i1

Koselschtschyna (ukrainisch Козельщина, russisch Козельщина Koselschtschina) ist eine Siedlung städtischen Typs und das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons im Süden der Oblast Poltawa, Ukraine mit etwa 3600 Einwohnern (2019).[1]

Kathedrale der Geburt der seligen Jungfrau Maria in Koselschtschyna

Koselschtschyna wurde 1718 gegründet[2] und besitzt seit 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Die Ortschaft liegt an der Bahnstrecke Borschtschi–Charkiw und der Fernstraße M 22 zwischen dem 77 nordöstlich liegenden Oblastzentrum Poltawa und der 41 km südwestlich liegenden Stadt Krementschuk.

Rajon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wappen Rajon Kotelwa

Koselschtschyna ist Verwaltungssitz des 1923 gegründeten, gleichnamigen Rajons. Der Rajon Koselschtschyna befindet sich im Süden der Oblast Poltawa und hat 20.200 Einwohner sowie eine Fläche von 927 km². Die Bevölkerungsdichte beträgt 23 Einwohner je km².

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Seite über Koselschtschyna, abgerufen am 26. August 2014