Skorochodowe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Skorochodowe
Скороходове
Wappen fehlt
Skorochodowe (Ukraine)
Skorochodowe
Skorochodowe
Basisdaten
Oblast: Oblast Poltawa
Rajon: Rajon Tschutowe
Höhe: keine Angabe
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 3.353 (2014)
Postleitzahlen: 38813
Vorwahl: +380 5347
Geographische Lage: 49° 46′ N, 35° 4′ OKoordinaten: 49° 46′ 21″ N, 35° 4′ 17″ O
KOATUU: 5325455300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 4 Dörfer
Bürgermeister: Wassyl Mychailowytsch Drosd
Adresse: вул. Артема 15
38813 смт. Скороходове
Statistische Informationen
Skorochodowe (Oblast Poltawa)
Skorochodowe
Skorochodowe
i1

Skorochodowe (ukrainisch Скороходове; russisch Скороходово/Skorochodowo) ist eine Siedlung städtischen Typs im Norden der ukrainischen Oblast Poltawa mit etwa 3300 Einwohnern (2014).[1]

Die 1936 im Zuge der Errichtung einer Zuckerfabrik gegründete Ortschaft besitzt seit 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Sie trug bis zum 17. März 2016 den Namen Artemiwka (ukrainisch Артемівка; russisch Артёмовка/Artjomowka)[2].

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skorochodowe liegt im Rajon Tschutowe an der Territorialstraße T–17–30 und hat einen Bahnhof an der Bahnstrecke Borschtschi–Charkiw. Das Oblastzentrum Poltawa liegt 65 km südwestlich und das Rajonzentrum Tschutowe liegt 13 km südöstlich von Skorochodowe.

Zur Siedlungsratsgemeinde mit insgesamt etwa 4800 Einwohnern gehören, neben der SsT selbst, noch die Dörfer Schowtnewe (Жовтневе), Kochaniwka (Коханівка), Stepaniwka (Степанівка) und Schewtschenkiwka (Шевченківка).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Верховна Рада України; Постанова від 17.03.2016 № 1037-VIII Про перейменування окремих населених пунктів