Welyka Bahatschka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Welyka Bahatschka
Велика Багачка
Wappen von Welyka Bahatschka
Welyka Bahatschka (Ukraine)
Welyka Bahatschka
Welyka Bahatschka
Basisdaten
Oblast: Oblast Poltawa
Rajon: Rajon Welyka Bahatschka
Höhe: 92 m
Fläche: 5,11 km²
Einwohner: 5.785 (2014)
Bevölkerungsdichte: 1.132 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 38300
Vorwahl: +380 5345
Geographische Lage: 49° 47′ N, 33° 43′ OKoordinaten: 49° 47′ 7″ N, 33° 43′ 17″ O
KOATUU: 5320255100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 9 Dörfer
Bürgermeister: Olexander Wassylowytsch Tschobitko
Adresse: вул. Леніна 20
38300 смт. Велика Багачка
Website: http://bagachka.um.la/
Statistische Informationen
Welyka Bahatschka (Oblast Poltawa)
Welyka Bahatschka
Welyka Bahatschka
i1

Welyka Bahatschka (ukrainisch Велика Багачка; russisch Великая Багачка/Welikaja Bagatschka) ist eine Siedlung städtischen Typs und Verwaltungssitz des gleichnamigen Rajons im Zentrum der ukrainischen Oblast Poltawa mit etwa 5700 Einwohnern (2014).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Welyka Bahatschka liegt am Psel, einem 717 km langen, linken Nebenfluss des Dnepr. Das Oblastzentrum Poltawa ist über die 10 km südlich des Ortes verlaufende Fernstraße M 03, einem Teilstück der E 40 in 78 km südöstliche Richtung zu erreichen. Zur Siedlungsratsgemeinde gehören, neben der SsT selbst, noch die Dörfer Bairak, Burjakiwschtschyna, Butowa Dolyna, Harnokut, Dowhaliwka, Saton, Mala Reschetyliwka, Pylypenky und Schepeli.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorf wurde 1630 unter dem Namen Bohatschka gegründet. 1764 zählte der Ort 372 und 1846 2082 Einwohner. Bis zum Jahr 1910 wuchs die Bevölkerung auf 3150 Personen an. Der ukrainische Dichter Taras Schewtschenko hielt sich im Jahr 1845 mehrfach in Welyka Bahatschka auf. Im Jahr 1925 wurde der Ort Rajonzentrum und erhielt seinen heutigen Namen. Seit 1959 besitzt die Ortschaft den Status einer Siedlung städtischen Typs.[3]

Rajon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wappen Rajon Welyka Bahatschka

Welyka Bahatschka ist das administrative Zentrum des 1925 gegründeten, gleichnamigen Rajons. Der Rajon Welyka Bahatschka befindet sich im Zentrum der Oblast Poltawa, hat etwa 25.000 Einwohner und eine Fläche von 1019 km². Die Bevölkerungsdichte beträgt 25 Einwohner je km².

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Welyka Bahatschka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Seite der Werchowna Rada, Siedlungsratsgemeinde Welyka Bahatschka, abgerufen am 9. September 2014
  3. offizielle Seite der Stadt; Ortsgeschichte (Memento des Originals vom 20. März 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bagachka.um.la, abgerufen am 8. September 2014