Kunstjahr 1943

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

1939194019411942Kunstjahr 1943 | 1944
Weitere Ereignisse

Kunstjahr 1943
Zeichnung aus Le petit prince – Die großen Leute
Antoine de Saint-Exupéry veröffentlicht seine Erzählung
Le Petit Prince mit eigenen Illustrationen.

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charlotte Salomon: Selbstbildnis, 1940
  • Unmittelbar vor ihrer Verhaftung am 24. September übergibt die deutsch-jüdische Künstlerin Charlotte Salomon in Villefranche-sur-Mer ein verschnürtes Bündel mit der Aufschrift Eigentum von Mrs. Moore an den ihr vertrauten Arzt Dr. Georges Moridis. Es enthält ihr künstlerisches Lebenswerk mit den Blättern der Serie Leben? Oder Theater? und andere Arbeiten. Moridis versteckt die Hinterlassenschaft in seinem Hauskeller in der Avenue Maréchal-Joffre.
  • Der australische Maler und Bildhauer William Dobell erhält erstmals den Archibald Prize.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweites Halbjahr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Portal: Bildende Kunst – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Bildende Kunst

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kunst 1943 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Comics 1943 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Malerei 1943 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Skulpturen 1943 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Zeichnung 1943 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien