La Superba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stern
Y Canum Venaticorum / La Superba
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Jagdhunde
Rektaszension 12h 45m 7,83s [1]
Deklination +45° 26′ 24,9″ [1]
Scheinbare Helligkeit 4,87 (4,86 bis 5,88) mag [1][2]
Typisierung
Spektralklasse C5,4J(N3) [2]
B−V-Farbindex +2,54 [1]
U−B-Farbindex +6,62 [1]
R−I-Index +1,38 [1]
Veränderlicher Sterntyp SRB[2] 
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (+15,3 ± 0,4) km/s [3]
Parallaxe (4,31 ± 0,24) mas [1]
Entfernung (760 ± 50) Lj
ca. 300 pc
Eigenbewegung [1]
Rek.-Anteil: (−2,68 ± 0,24) mas/a
Dekl.-Anteil: (14,78 ± 0,28) mas/a
Physikalische Eigenschaften
Radius (300) R [4]
Leuchtkraft

(4850) L [4]

Effektive Temperatur (2750) K [4]
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bonner DurchmusterungBD +46° 1817
Bright-Star-Katalog HR 4846 [1]
Henry-Draper-KatalogHD 110914 [2]
Hipparcos-KatalogHIP 62223 [3]
SAO-KatalogSAO 44317 [4]
Tycho-KatalogTYC 3459-2147-1[5]
2MASS-Katalog2MASS J12450780+4526249[6]
Weitere Bezeichnungen La Superba, Y Canum Venaticorum, FK5 1327
Aladin previewer

La Superba ist der Name des veränderlichen Sterns Y Canum Venaticorum (Y CVn) im Sternbild Jagdhunde.

Es handelt sich um einen der rötlichsten Sterne am Himmel. Aufgrund der auffälligen Färbung nannte ihn der italienische Astronom Angelo Secchi La Superba, „die Überragende“. Katalog-Bezeichnungen sind HR 4846 oder HD 110914.

Der Stern ist ein etwa 760 Lichtjahre entfernter Roter Riese. Er gehört der Spektralklasse C an und weist einen hohen Gehalt an Kohlenstoff auf. Derartige Sterne werden auch als Kohlenstoffsterne bezeichnet. Die Oberflächentemperatur beträgt nur 2800 K. Der Durchmesser ist etwa 300 mal so hoch wie derjenige der Sonne. Damit würde der Stern in unserem Sonnensystem über die Erdbahn hinausragen.

Die scheinbare Helligkeit schwankt in einem Zeitraum von etwa 157 Tagen zwischen 4,86 mag und 5,88 mag. La Superba wird zu den halbregelmäßig veränderlichen Sternen gezählt.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g Y CVn. In: SIMBAD. Centre de Données astronomiques de Strasbourg, abgerufen am 8. September 2018.
  2. a b c Y CVn. In: VSX. AAVSO, abgerufen am 8. September 2018.
  3. Pulkovo radial velocities for 35493 HIP stars
  4. a b c E. De Beck, L. Decin, A. De Koter, K. Justtanont, T. Verhoelst, F. Kemper, K. M. Menten: Probing the mass-loss history of AGB and red supergiant stars from CO rotational line profiles. II. CO line survey of evolved stars: Derivation of mass-loss rate formulae. In: Astronomy and Astrophysics. 523, 2010, S. A18. arxiv:1008.1083. bibcode:2010A&A...523A..18D. doi:10.1051/0004-6361/200913771.