Lachmesse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Die Lachmesse ist ein Europäisches Humor- und Satire-Festival, das seit 1991 jährlich an elf Oktobertagen in Leipzig stattfindet. Auf der Lachmesse wird der mit 3.500 Euro dotierte Kleinkunstpreis Leipziger Löwenzahn verliehen.

Leipziger Löwenzahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Preis wird jedes Jahr am Anfang der Lachmesse für die beste Darbietung im vorhergehenden Jahr verliehen.

Liste der bisherigen Preisträger:

Den Leipziger Löwenzahn ehrenhalber erhielten:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

www.lachmesse.de - Internetauftritt der Veranstalter Bisherige Preisträger