Leimental

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Leimental, Birsigtal
Hinteres Leimental, im Hintergrund Witterswil

Hinteres Leimental, im Hintergrund Witterswil

Lage Elsass, Frankreich
Kanton Solothurn, Schweiz
Kanton Basel-Landschaft, Schweiz
Gewässer Birsig
Gebirge Jura
Geographische Lage, (CH) 47° 29′ 5″ N, 7° 31′ 44″ O (606803 / 259333)Koordinaten: 47° 29′ 5″ N, 7° 31′ 44″ O; CH1903: 606803 / 259333
Leimental (Kanton Basel-Landschaft)
Leimental
Besonderheiten Burg Biederthal,
Ruine Alt-Biederthal
Vorlage:Infobox Gletscher/Wartung/Bildbeschreibung fehlt

Das Leimental oder auch Leymental – im unteren Teil auch Birsigtal genannt – erstreckt sich vom Jura entlang des Birsig und der Höhenzüge Blauen und Bruderholz bis zur Stadt Basel. Der Name leitet sich vom Begriff Lehm ab und verweist auf den lehmhaltigen Untergrund.

Das Einzugsgebiet des Leimentals umfasst die 17 Ortschaften:

Die Burg Biederthal (auch Schloss Burg) und die Ruine Alt-Biederthal befinden sich im Leimental.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Solothurnisches Leimental

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]