Liam Cosgrave

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Liam Cosgrave (irisch: Liam Mac Cosgair) (* 13. April 1920 in Templeogue, County Dublin) ist ein ehemaliger irischer Politiker der Fine Gael. Er ist der Sohn des ersten Präsidenten William Thomas Cosgrave des Exekutivrates des irischen Freistaates. Von 1965 bis 1977 amtierte er als Führer der Fine Gael und war zudem von 1954 bis 1957 Außenminister sowie von 1973 bis 1977 Taoiseach (Regierungschef).