Lincang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage Lincangs in Yunnan
Bei Lincang (November 2004)

Lincang (临沧市, Líncāng Shì) ist eine bezirksfreie Stadt im Westen der chinesischen Provinz Yunnan. Lincang hat eine Fläche von 24.469 km² und ca. 2.520.000 Einwohner (Ende 2016).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stadtbezirk Linxiang - 临翔区 Línxiáng Qū;
  • Kreis Fengqing - 凤庆县 Fèngqìng Xiàn;
  • Kreis Yun - 云县 Yún Xiàn;
  • Kreis Yongde - 永德县 Yǒngdé Xiàn;
  • Kreis Zhenkang - 镇康县 Zhènkāng Xiàn;
  • Autonomer Kreis Shuangjiang der Lahu, Va, Blang und Dai - 双江拉祜族佤族布朗族傣族自治县 Shuāngjiāng Lāhùzú Wǎzú Bùlǎngzú Dǎizú zìzhìxiàn;
  • Autonomer Kreis Gengma der Dai und Va - 耿马傣族佤族自治县 Gěngmǎ Dǎizú Wǎzú zìzhìxiàn;
  • Autonomer Kreis Cangyuan der Va - 沧源佤族自治县 Cāngyuán Wǎzú zìzhìxiàn.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 23° 54′ N, 100° 2′ O