Liste von Streichquartett-Ensembles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste von Streichquartett-Ensembles führt bestehende und ehemalige Streichquartett-Ensembles auf. Die Liste ist nicht vollständig. Gründe für die Aufnahme in die Liste können sein:

  • eine besondere historische Tradition,
  • vom Ensemble eingespielte und allgemein erhältliche Tonträgeraufnahmen,
  • mehrfache Beteiligung an überregionalen Fernseh- oder Radiosendungen,
  • die erfolgreiche Teilnahme an einem bedeutenden Wettbewerb,
  • regelmäßige überregionale Auftritte,
  • überdurchschnittlich viele regionale Auftritte oder
  • regelmäßige Presseberichterstattung in überregionalen, renommierten Medien.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website Acies-Quartett mit Hinweisen auf Presseechos und CDs
  2. Website des Adamas Quartetts ORF
  3. Eintrag im Deutschen Musikarchiv
  4. Bennewitz Quartet Homepage