Loudi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Loudi in Hunan
Loudi (Satellitenbild)

Loudi (chinesisch 娄底市, Pinyin Lóudǐ Shì) ist eine bezirksfreie Stadt im Zentrum der chinesischen Provinz Hunan. Loudi liegt etwa 100 Kilometer südwestlich der Provinzhauptstadt Changsha. Laut Zensus 2010 und bei einer Fläche von 8.117 km² hat Loudi 3.785.627 Einwohner und ist damit für chinesische Verhältnisse eine kleine bis mittlere Großstadt.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Kreisebene setzt sich Loudi aus einem Stadtbezirk, zwei kreisfreien Städten und zwei Kreisen zusammen. Diese sind:

  • Stadtbezirk Louxing - 娄星区 Lóuxīng Qū;
  • Stadt Lengshuijiang - 冷水江市 Lěngshuǐjiāng Shì;
  • Stadt Lianyuan - 涟源市 Liányuán Shì;
  • Kreis Shuangfeng - 双峰县 Shuāngfēng Xiàn;
  • Kreis Xinhua - 新化县 Xīnhuà Xiàn.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 27° 44′ N, 112° 0′ O