MTV Unplugged Kahedi Radio Show

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
MTV Unplugged Kahedi Radio Show
Livealbum von Max Herre
Veröffentlichung 13. Dezember 2013
Label Nesola
Genre Hip-Hop, Rap
Anzahl der Titel 42
Laufzeit 142
Produktion Lillo Scrimali, Samon Kawamura, Roberto Di Gioia
Studio Funkhaus Nalepastraße, Berlin
Chronologie
Hallo Welt! MTV Unplugged Kahedi Radio Show
Singleauskopplung
6. Dezember 2013 A-N-N-A (Immer wenn es regnet)

MTV Unplugged Kahedi Radio Show ist ein Live-Album aus der MTV-Unplugged-Reihe. Das 42 Titel umfassende Werk stellt zugleich das erste Livealbum des Stuttgarter Hip-Hop-Künstlers Max Herre dar und enthält neben aktuellen Songs auch Titel seiner ehemaligen Band Freundeskreis. Aus dem Album, das am 13. Dezember 2013 veröffentlicht wurde, wurde die Single A-N-N-A (Immer wenn es regnet) ausgekoppelt.[1]

Entstehung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Plan zur Aufnahme eines Unplugged-Albums entstand nach Eigenaussage des Künstlers Anfang 2013. Trotzdem blieb wegen des späten Beginns der Vorbereitungsphase nur wenig Zeit zum Proben. Mit dem Orchester wurde der Auftritt kaum länger als eine Woche einstudiert.[2]

Die Show wurde im Großen Sendesaal 1 des Berliner Funkhauses Nalepastraße vor Gästen aufgezeichnet. Für die Arrangements und die musikalische Federführung waren Lillo Scrimali sowie Samon Kawamura, Max Herre und Roberto Di Gioia verantwortlich.[3] Aus den ersten zwei Buchstaben der drei letztgenannten Nachnamen setzt sich KAHEDI zusammen. Unter diesem Namen tritt das Produktionsteam des Öfteren in Erscheinung.[4]

Der Gesang bzw. Sprechgesang von Max Herre und geladenen Gastmusikern, darunter Samy Deluxe, Gregory Porter und Joy Denalane, wurde von einem 25-köpfigen Orchester instrumental hinterlegt. Der Großteil dieser Musiker, auch Lillo Scrimali, wirkt auch an der Fernsehshow The Voice of Germany mit, bei der Max Herre als Coach Castingshowteilnehmer betreut.[5]

Passend zum Aufnahmeort wurde Kahedi Radio Show als Radioshow inszeniert, durch welche Fab 5 Freddy als Moderator führte.

Am Erscheinungsdatum des Albums wurde die Show in visueller Form auf den Musiksendern MTV und VIVA ausgestrahlt.

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kahedi Radio Show wurde von den Kritikern durchweg positiv aufgenommen. Laut.de befand das Album beispielsweise für „einen Glanzpunkt“ vieler „Auftritte unter dem MTV-Banner“ und attestierte große „musikalische Vielfalt“ und „Intimität der Gigs“. Autor Thomas Haas bewertete das Album mit vier von fünf möglichen Sternen.[6]

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

CD 1:

  1. KAHEDI RADIO Intro
  2. Hallo Welt!
  3. Aufruhr (Freedom Time) feat. Patrice
  4. KAHEDI RADIO Interlude 1
  5. Jeder Tag Zuviel feat. Patrice & Joy Denalane
  6. Esperanto feat. Joy Denalane
  7. 1ste Liebe feat. Joy Denalane
  8. DuDuDu
  9. KAHEDI RADIO Skit 1
  10. A-N-N-A Prelude
  11. A-N-N-A (Immer Wenn Es Regnet)
  12. KAHEDI RADIO Skit 2
  13. Rap Ist feat. Afrob & Megaloh
  14. 1992 (Fab 5 Freddy Exclusive) feat. Samy Deluxe
  15. Eimsbush Bis 0711 feat. Samy Deluxe
  16. Einstürzen Neubauten feat. Samy Deluxe
  17. Zu Elektrisch
  18. Fremde feat. Sophie Hunger
  19. Berlin / Tel Aviv feat. Sophie Hunger
  20. Solang feat. Tua & Grace
  21. Wolke 7 feat. Philipp Poisel

CD 2:

  1. KAHEDI RADIO Skit 3
  2. Tabula Rasa Pt. 1 feat. Gentleman & Sékou
  3. Tabula Rasa Pt. 2 feat. Gentleman, Sékou, Afrob & Joy Denalane
  4. FK 10
  5. KAHEDI DUB / Yogibär feat. Megaloh
  6. Alter Weg
  7. Er Sagt, Sie Sagt
  8. Wo Rennen Wir Hin?
  9. Fühlt Sich Wie Fliegen An
  10. KAHEDI RADIO Skit 4
  11. Vida feat. Gregory Porter
  12. KAHEDI RADIO Interlude 2
  13. Niemand (Was Wir Nicht Tun) feat. Joy Denalane
  14. KAHEDI RADIO Interlude 3
  15. Mit Dir feat. Joy Denalane
  16. Leg Dein Ohr Auf Die Schiene Der Geschichte feat. Grace
  17. Flor Que Marchitará feat. Don Philippe & Laura López Castro
  18. Wenn Der Vorhang Fällt feat. Don Philippe, Megaloh, Afrob & Grace
  19. So Wundervoll feat. Gregory Porter
  20. Halt Dich An Deiner Liebe Fest
  21. KAHEDI RADIO Outro

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nachricht zum Erscheinen der Single A-N-N-A (Immer wenn es regnet) auf der Website von Universal Music vom 6. Dezember 2013, abgerufen am 22. Dezember 2013
  2. Musizieren unter Freunden (Memento vom 14. Dezember 2013 im Internet Archive), Stern.de vom 13. Dezember 2013
  3. Nachricht zum Erscheinen des Albums auf der Website von Max Herre, abgerufen am 22. Dezember 2013
  4. KAHEDI auf den Seiten des Labels Nesola, abgerufen am 22. Dezember 2013
  5. Markus Heinrich: Unplugged mit Freunden, Yaez.de vom 16. Dezember 2013, abgerufen am 22. Dezember 2013
  6. Thomas Haas: Perlen aus zwei Jahrzehnten, Laut.de, abgerufen am 22. Dezember 2013