Mouvement écologiste indépendant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mouvement écologiste indépendant
LogoMEI2.0.jpg
Partei­vorsitzender Antoine Waechter
General­sekretär Jacques Mauhourat
Gründung 1994
Haupt­sitz 17 rue des Rossignols, 91330 Lons-le-Saunier
Aus­richtung Grüne Politik, Anti-Atomkraft-Bewegung
Farbe(n) grün
Website www.m-e-i.fr
MEI

Die Mouvement écologiste indépendant (MEI), dt. "unabhängige ökologische Bewegung", ist eine ökologisch-konservative Partei in Frankreich, die 1994 auf Initiative des ehemaligen grünen Politikers Antoine Waechter gegründet wurde, der auch ihr Vorsitzender ist. Sie ist das Gegenstück zur deutschen ÖDP und Mitglied der World Ecological Parties.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Heinz-Siegfried Strelow: Aufstieg und Niedergang konservativer Umweltparteien in Europa. In: Naturkonservativ heute. Jahrbuch der Herbert-Gruhl-Gesellschaft 2006. Essen: Verl. Die Blaue Eule, 2006, S. 98-112; (Auszug)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mouvement écologiste indépendant – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien