Nová Dedinka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nová Dedinka
Wappen Karte
Wappen von Nová Dedinka
Nová Dedinka (Slowakei)
Nová Dedinka
Nová Dedinka
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Bratislavský kraj
Okres: Senec
Region: Bratislava
Fläche: 10,24 km²
Einwohner: 2.503 (31. Dez. 2016)
Bevölkerungsdichte: 244 Einwohner je km²
Höhe: 130 m n.m.
Postleitzahl: 900 29
Telefonvorwahl: 0 2
Geographische Lage: 48° 11′ N, 17° 22′ OKoordinaten: 48° 11′ 17″ N, 17° 21′ 31″ O
Kfz-Kennzeichen: SC
Kód obce: 508136
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Viola Takáčová
Adresse: Obecný úrad Nová Dedinka
Mierová 11
90029 Nová Dedinka
Webpräsenz: www.novadedinka.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Nová Dedinka ist eine Gemeinde in der Westslowakei nahe der Kleinen Donau, etwa sechs Kilometer von Senec und 25 Kilometer von der Hauptstadt Bratislava entfernt.

Glockenturm in Nová Dedinka

Sie entstand 1960 aus den Orten Dedinka pri Dunaji (deutsch Schaap) und Nová Ves pri Dunaji (deutsch [Donau-]Neudorf).

Bis 1918 gehörte die damaligen Gemeindeteile zum Königreich Ungarn und kamen dann zur neu entstandenen Tschechoslowakei, durch den Ersten Wiener Schiedsspruch kamen sie von 1938 bis 1945 kurzzeitig wieder zu Ungarn.

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nová Dedinka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien