Nun (Hebräisch)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nun
Schluss-Nun

Nun (נון) ist der vierzehnte Buchstabe im Hebräischen Alphabet. Der Name des Buchstabens hat gleichzeitig die Bedeutung „Fisch“ und den Zahlenwert 50. Steht der Buchstabe am Schluss eines Wortes, wird er als Finalbuchstabe anders geschrieben. Diese Schreibweise wird manchmal für den Zahlenwert 700 verwendet. In der (verwandten) aramäischen Sprache hat das Wort Nun die Bedeutung von „Schlange“, zurückgehend auf das entsprechende phönizische Symbol in der Hieroglyphenschrift.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das hebräische Nun hat den gleichen historischen Hintergrund wie das phönizische Nun, aus dem das griechische Ny, das lateinische N und das arabische Nun hervorgingen.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • נתן Nathan („Geschenk“)
  • נח Noach
  • נעמי Noemi („die Angenehme, Liebliche“)

Zeichenkodierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nun Schluss-Nun
Unicode Codepoint U+05e0 U+05df
Unicode-Name HEBREW LETTER NUN HEBREW LETTER FINAL NUN
HTML נ ן
ISO 8859-8 0xf0 0xef

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: נ – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma