Ohey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ohey
Ohey (Namur)
Ohey
Ohey
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Namur
Bezirk: Namur
Koordinaten: 50° 26′ N, 5° 7′ OKoordinaten: 50° 26′ N, 5° 7′ O
Fläche: 56,62 km²
Einwohner: 5005 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte: 88 Einwohner je km²
Postleitzahl: 5350-54
Vorwahl: 085
Bürgermeister: Daniel de Laveleye (Ohey Plurielle)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Place Roi Baudouin, 80
5350 Ohey
Website: www.ohey.be
lwlflblelslh

Ohey (Aussprache: [ɔɛ]) ist eine Stadt und Gemeinde in der Provinz Namur im wallonischen Teil Belgiens.

Die Gemeinde Ohey besteht aus den Ortsteilen Ohey, Evelette, Goesnes, Haillot, Jallet und Perwez.

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ohey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus und die Kirche Saint-Pierre in Ohey