Pacific Nations Cup 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Pacific Nations Cup 2008 war die dritte Ausgabe des Rugby-Union-Turniers Pacific Nations Cup. Beteiligt waren die Nationalmannschaften von Fidschi, Japan, Samoa und Tonga sowie letztmals das australische Auswahlteam Australia A und zum einzigen Mal die neuseeländische Auswahl New Zealand Māori. Zwischen dem 7. Juni und dem 5. Juli 2008 fanden 15 Spiele statt, wobei jede Mannschaft je einmal gegen die fünf anderen antrat. Den Titel gewannen die New Zealand Māori.

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Bonus-
punkte
Tabellen-
punkte
1. NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori 5 5 0 0 134:62 + 72 1 21
2. AustralienAustralien Australia A 5 4 0 1 220:77 + 143 4 20
3. SamoaSamoa Samoa 5 2 0 3 95:117 − 22 2 10
4. FidschiFidschi Fidschi 5 2 0 3 94:117 − 23 2 10
5. JapanJapan Japan 5 1 0 4 121:181 − 60 3 7
6. TongaTonga Tonga 5 1 0 4 71:181 − 110 2 6

Die Punkteverteilung war wie folgt:

  • 4 Punkte bei einem Sieg
  • 2 Punkte bei einem Unentschieden
  • 0 Punkte bei einer Niederlage (vor möglichen Bonuspunkten)
  • 1 Bonuspunkt bei vier Versuchen in einem Spiel
  • 1 Bonuspunkt bei einer Niederlage mit weniger als sieben Punkten Unterschied

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Runde 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Juni 2008
14:05 UTC+12
FidschiFidschi Fidschi 34 : 17 SamoaSamoa Samoa Churchill Park, Lautoka
Zuschauer: 10.000
Schiedsrichter: Keith Brown (Neuseeland)
Versuche: Rauluni 15. n.erh.
Nagusa 26. erh., 61. n.erh.
T. Rawaqa 42. erh.
I. Rawaqa 46. erh.
Erhöhungen: T. Rawaqa (3/5)
Straftritte: T. Rawaqa (1/1)
(12:0)
Bericht
Versuche: Fa’afili 65. n.erh.
Lemi 68. n.erh.
Sititi 78. erh.
Erhöhungen: Sasulu (1/3)

7. Juni 2008
16:35 NZST
NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori 20 : 9 TongaTonga Tonga North Harbour Stadium, North Shore City
Zuschauer: 4.600
Schiedsrichter: Paul Marks (Australien)
Versuche: Ellison 49. erh.
Weepu 72. erh.
Erhöhungen: Bruce (2/2)
Straftritte: Bruce (2) 26., 55.
(3:3)
Bericht
Straftritte: Apikotoa (3) 29., 53., 63.

8. Juni 2008
14:00 JST
JapanJapan Japan 21 : 42 AustralienAustralien Australia A Level-5 Stadium, Fukuoka
Zuschauer: 7.493
Schiedsrichter: Willie Roos (Südafrika)
Versuche: Taniguchi 61. n.erh., 64. erh.
Erhöhungen: Arlidge (1/2)
Straftritte: Arlidge (2) 42., 48.
Dropgoals: Arlidge (1) 6.
(3:28)
Bericht
Versuche: Turinui 13. erh.
Gerrard 19. erh.
Kimlin 34. erh., 70. erh.
Humphries 40. erh.
Norton-Knight
Erhöhungen: Gerrard (6/6)

Runde 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

14. Juni 2008
15:05 UTC+12
FidschiFidschi Fidschi 7 : 11 NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori Churchill Park, Lautoka
Zuschauer: 12.000
Schiedsrichter: Matt Goddard (Australien)
Versuche: Naqelevuki 36. erh.
Erhöhungen: Rawaqa (1/1)
(7:3)
Bericht
Versuche: Eaton 49. n.erh.
Straftritte: Ellison (1) 12.
Bruce (1) 77.

14. Juni 2008
15:05 UTC−11
SamoaSamoa Samoa 15 : 20 AustralienAustralien Australia A Apia Park, Apia
Schiedsrichter: Keith Brown (Neuseeland)
Versuche: Tafunai 43. n.erh.
Salanoa 79. erh.
Erhöhungen: Mai (1/2)
Straftritte: Sasulu 33.
(3:10)
Bericht
Versuche: Tahu 11. erh.
Turinui 67. erh.
Erhöhungen: Gerrard (1/1)
Carraro (1/1)
Straftritte: Gerrard (1) 23.
Carraro (1) 74.

15. Juni 2008
14:05 JST
JapanJapan Japan 35 : 13 TongaTonga Tonga Sendai-Stadion, Sendai
Zuschauer: 6.304
Schiedsrichter: Willie Roos (Südafrika)
Versuche: Kikutani 46. n.erh.
Onozawa 55. n.erh.
Webb 59. n.erh.
Robins 79. n.erh.
Straftritte: Arlidge (5) 4., 26., 31., 39., 43.
(12:6)
Bericht
Versuche: Filipine 50. erh.
Erhöhungen: Hola (1/1)
Straftritte: Hola (2) 3., 6.

Runde 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Juni 2008
16:35 NZST
NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori 17 : 6 SamoaSamoa Samoa Waikato Stadium, Hamilton
Schiedsrichter: Ian Smith (Australien)
Versuche: Bruce 30. erh.
Weepu 40. erh.
Erhöhungen: Bruce (2/2)
Straftritte: Bruce (1) 13.
(17:0)
Bericht
Straftritte: Williams (2) 47., 66.

22. Juni 2008
14:05 AEST
AustralienAustralien Australia A 90 : 7 TongaTonga Tonga North Sydney Oval, Sydney
Zuschauer: 6.817
Schiedsrichter: Paul Honiss (Neuseeland)
Versuche: Ioane 6. n.erh., 40. erh.
Turinui 8. n.erh.
Hoiles 14. erh., 34. erh., 38. n.erh., 44. erh.
Tahu 39. erh.
Norton-Knight 55. erh., 61. erh.
Mitchell 66. n.erh., 70. erh.
Phibbs 68. erh.
Turner 77. erh.
Erhöhungen: Carraro (4/7)
Sheehan (1/1)
Norton-Knight (2/2)
Turner (3/4)
(43:0)
Bericht
Versuche: Ma’asi 52. erh.
Erhöhungen: Lilo (1/1)

22. Juni 2008
14:10 JST
JapanJapan Japan 12 : 24 FidschiFidschi Fidschi Olympiastadion, Tokio
Zuschauer: 10.994
Schiedsrichter: Kelvin Desker (Neuseeland)
Straftritte: Arlidge (4) 5., 14., 34., 54.
(9:3)
Bericht
Versuche: Naqelevuki 50. erh.
Rawaqa 56. erh.
Goneva 78. erh.
Erhöhungen: Rawaqa (3/3)
Straftritte: Rawaqa (1) 11.

Runde 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

28. Juni 2008
13:35 UTC+13
TongaTonga Tonga 15 : 20 SamoaSamoa Samoa Teufaiva Sport Stadium, Nukuʻalofa
Zuschauer: 4.000
Schiedsrichter: Ian Smith (Australien)
Straftritte: Hola (3) 3., 9., 27.
Lilo (2) 50., 67.
(9:7)
Bericht
Versuche: Mai 34. erh.
Lemi 63. erh.
Erhöhungen: Williams (2/2)
Straftritte: Williams (2) 74., 75.

28. Juni 2008
14:35 NZST
NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori 65 : 22 JapanJapan Japan McLean Park, Napier
Zuschauer: 4.950
Schiedsrichter: Carlo Damasco (Italien)
Versuche: Lawrence 8. n.erh., 67. erh.
Bruce 12. erh., 76. n.erh.
Ellison 34. n.erh.
Gear 48. erh., 55. erh., 63. erh.
Sweeney 60. erh.
Kawau 80.+ erh.
Erhöhungen: Bruce (6/10)
Straftritte: Bruce (1) 41.
(17:22)
Bericht
Versuche: Robins 22. n.erh.
Loamanu 27. erh.
Thompson 40. erh.
Erhöhungen: Arlidge (2/3)
Straftritte: Arlidge (1) 6.

29. Juni 2008
14:05 AEST
AustralienAustralien Australia A 50 : 13 FidschiFidschi Fidschi Ballymore Stadium, Brisbane
Schiedsrichter: Jonathan White (Neuseeland)
Versuche: Ioane 2. erh.
Turner 27. erh., 64. n.erh.
Lucas 33. erh.
Mitchell 39. erh.
Turinui 45. erh.
Hoiles 75. erh.
Erhöhungen: Halangahu (6/7)
Straftritte: Halangahu (1) 23.
(31:3)
Bericht
Versuche: Dewes 50. n.erh.
Ratuvou 80. n.erh.
Rawaqa (1) 5.

Runde 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

5. Juli 2008
12:10 UTC+13
TongaTonga Tonga 27 : 16 FidschiFidschi Fidschi Teufaiva Sport Stadium, Nukuʻalofa
Zuschauer: 3.000
Schiedsrichter: Carlo Damasco (Italien)
Versuche: Taukafa 23. erh.
Kiole 63. n.erh.
Langilangi 78. erh.
Taione 80.+ n.erh.
Erhöhungen: Hola (1/2)
Apikotoa (1/2)
Straftritte: Lilo (1) 60.
(7:13)
Bericht
Versuche: Radidi 25. erh.
Erhöhungen: Rawaqa (1/1)
Straftritte: Rawaqa (3) 11., 38., 71.

5. Juli 2008
15:05 UTC−11
SamoaSamoa Samoa 37 : 31 JapanJapan Japan Apia Park, Apia
Zuschauer: 7.000
Schiedsrichter: Steve Walsh (Neuseeland)
Versuche: Sititi 4. erh.
Tafunai 7. erh.
Tea 42. n.erh.
Tuilagi 52. erh.
Jonston 77. n.erh.
Erhöhungen: Williams (3/5)
Straftritte: Williams (2) 32., 72.
(17:10)
Bericht
Versuche: Holani 17. erh.
Webb 41. erh.
Onozawa 63. erh.
Kikutani 75. erh.
Erhöhungen: Arlidge (4/4)
Straftritte: Arlidge (1) 21.

5. Juli 2008
14:05 AEST
AustralienAustralien Australia A 18 : 21 NeuseelandNeuseeland New Zealand Māori Sydney Football Stadium, Sydney
Zuschauer: 8.707
Schiedsrichter: James Bolabiu (Fidschi)
Versuche: Tahu 8. erh., 60. n.erh.
Erhöhungen: Halangahu (1/2)
Straftritte: Gerrard (2) 44., 50.
(7:14)
Bericht
Versuche: Latimer 26. erh.
Messam 39. erh.
Waldrom 77. erh.
Erhöhungen: Weepu (3/3)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]