Paul Maxwell (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paul Maxwell (* 12. November 1921 in Winnipeg, Manitoba; † 19. Dezember 1991 in London, England) war ein kanadischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Paul Maxwell begann seiner Karriere 1957 in den Vereinigten Staaten. Bereits im Jahr darauf hatte er zahlreiche Gastrollen in erfolgreichen Formaten wie Alfred Hitchcock Presents und Polizeibericht. Zu Beginn der 1960er Jahre zog er nach England, wo er seine Karriere in Film und Fernsehen fortsetzen konnte. So spielte er 1961 in zwei Folgen von Geheimauftrag für John Drake und hatte 1963 eine Nebenrolle in Guy Hamiltons Plädoyer für einen Mörder neben Robert Mitchum. Ab 1962 sprach er Colonel Steve Zodiac in Gerry und Sylvia Andersons Supermarionation-Serie Fireball XL5, weitere Rollen sprach er für Andersons Captain Scarlet und die Rache der Mysterons und im Spielfilm Feuervögel startbereit. Mitte der 1960er Jahre spielte er zudem Theater am Londoner West End und hatte in der Seifenoper Coronation Street eine wiederkehrende Rolle. Ab Mitte der 1970er Jahre erhielt er neben seinen Fernsehrollen auch wieder vermehrt Engagements in größeren Kinoproduktionen, zuletzt in James Camerons Horrorfilm Aliens – Die Rückkehr und Steven Spielbergs Indiana Jones und der letzte Kreuzzug.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]