Petropawliwka (Petropawliwka)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Petropawliwka
Петропавлівка
Wappen von Petropawliwka
Petropawliwka (Ukraine)
Petropawliwka
Petropawliwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Dnipropetrowsk
Rajon: Rajon Petropawliwka
Höhe: 79 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 7.462 (2014)
Postleitzahlen: 52700
Vorwahl: +380 5631
Geographische Lage: 48° 28′ N, 36° 26′ OKoordinaten: 48° 27′ 49″ N, 36° 25′ 40″ O
KOATUU: 1223855100
Verwaltungsgliederung: 2 Siedlungen städtischen Typs
Bürgermeister: Wassyl Schtscherbak
Adresse: вул. Радянська 53
52700 смт. Петропавлівка
Statistische Informationen
Petropawliwka (Oblast Dnipropetrowsk)
Petropawliwka
Petropawliwka
i1

Petropawliwka (ukrainisch Петропавлівка; russisch Петропавловка/Petropawlowka) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Dnipropetrowsk mit 8.563 Einwohnern (2013).[1]

Die im Nordosten der Oblast liegende Siedlung liegt am Fluss Samara und ist das Zentrum des gleichnamigen Rajons Petropawliwka.

Orthodoxe Kirche St. Peter und Paul von 1910

Zur Siedlungsratsgemeinde zählt auch die westlich des Flusses liegende Siedlung städtischen Typs Salisnytschne.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Siedlung wurde 1775 zum ersten Mal erwähnt. Seit 1957 hat sie den Status einer Siedlung städtischen Typs

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
1959 1970 1979 1989 2001 2014
7.635 9.408 9.793 10.148 9.256 7.462

Quelle:[1]

Rajon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Coats of arms of Petropavlivskij Raion.svg

Der Rajon Petropawliwka, dessen administratives Zentrum der Ort ist, hat eine Fläche von 1248 km²[2] und eine Bevölkerung von 28.340 Einwohnern (2012)[3]. Die Bevölkerungsdichte beträgt 23 Einwohnern pro km².

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Petropawliwka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Rajon Petropawliwka (Memento des Originals vom 22. Dezember 2004 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.adm.dp.ua auf adm.dp.ua
  3. Statistiken@1@2Vorlage:Toter Link/www.dneprstat.gov.ua (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.auf dneprstat.gov.ua