Preis der Europäischen Kirchenmusik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ekm logo.jpg
Frieder Bernius, Preisträger 2004

Der Preis der Europäischen Kirchenmusik wird seit 1999 jährlich von der Stadt Schwäbisch Gmünd anlässlich des Festivals Europäische Kirchenmusik verliehen. Es werden Komponisten und Interpreten für Verdienste im Bereich der geistlichen Musik ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]