Provinz Cuando Cubango

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Provinz Cuando Cubango
NamibiaSambiaRepublik KongoDemokratische Republik KongoBotswanaProvinz CabindaProvinz ZaireProvinz LuandaProvinz UígeProvinz BengoProvinz Cuanza NorteProvinz Cuanza SulProvinz MalanjeProvinz Lunda NorteProvinz Lunda SulProvinz MoxicoProvinz HuamboProvinz BenguelaProvinz BiéProvinz NamibeProvinz HuílaProvinz CuneneProvinz Cuando CubangoLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Angola
Hauptstadt Menongue
Fläche 199.049 km²
Einwohner 416.741 (2014)
Dichte 2,1 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 AO-CCU
Webauftritt www.kuandokubango.gov.ao (Portugiesisch)
Politik
Governador Francisco Higino Lopes Carneiro

Koordinaten: 15° S, 18° O

Cuando Cubango ist eine Provinz des afrikanischen Staates Angola.

Der Name der Provinz ist von den Flüssen Cuando und Cubango abgeleitet, welche durch die östlichen und westlichen Ränder der Provinz fließen.

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Provinz hat eine Fläche von 199.049 km2. Provinzhauptstadt ist Menongue.

Folgende Kreise (Municípios) liegen in der Provinz:

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Provinz leben ungefähr 416.000 Einwohner (Schätzungen für den Zeitraum 2009–2015). [1] Nach der US-Regierungsstatistik von 1988 betrug die provinzielle Bevölkerung 125.600, wobei nur schätzungsweise 3.600 Personen in Stadtgebieten lebten.

Die Bevölkerung besteht aus einer Reihe kleiner ethnischer Gruppen, von denen einige zur Kategorie der Ganguela gehören, andere zu der der Xindonga, wieder andere zu den Khoisan. Alle leben von einer bescheidenen Subsistenzlandwirtschaft[2]. Der Bürgerkrieg in Angola hat sie z. T. erheblich beschädigt, da in der dortigen Region, bei Jamba, das Hauptquartier der UNITA lag. [3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profil der Provinz Cuando Cubango auf der offiziellen Website zur Volkszählung 2014, abgerufen am 12. April 2014
  2. José Redinha, Etnisas e culturas de Angola, Luanda: Instituto de Investigação Científica de Angola, 1975
  3. Inge Brinkman: Stadt, Land und Busch: Krieg, Identität und kulturelle Landschaft in Süd-Ost-Angola. In: Historische Anthropologie. 8 (3) 2000, S. 383–409.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Provinz Cuando Cubango – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien