Rabenhof (Ansbach)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 49° 18′ 42″ N, 10° 35′ 42″ O

Rabenhof
Stadt Ansbach
Höhe: 460 m ü. NN
Einwohner: (1987)[1]
Eingemeindung: 1. Juli 1972
Postleitzahl: 91522
Vorwahl: 0981

Rabenhof (umgangssprachlich: Rāmhūf [2]) ist ein Ortsteil der kreisfreien Stadt Ansbach, Mittelfranken.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hof wurde 1833 vollendet, sein Name sollte an einen der drei Urhöfe Ansbachs erinnern. Bis zur Gebietsreform (1972) war der Rabenhof ein Ortsteil der ehemaligen Gemeinde Hennenbach.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Elisabeth Fechter: Die Ortsnamen des Landkreises Ansbach. Erlangen 1955, DNB 480570132, S. 155 f.

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://gov.genealogy.net/item/show/RABHOF_W8800
  2. E. Fechter, S. 155f.