Senat Klose I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Senat Klose I bildete vom 12. November 1974 bis zum 28. Juni 1978 die Hamburger Landesregierung.

Amt Name Partei
Erster Bürgermeister Hans-Ulrich Klose SPD
Zweiter Bürgermeister Dieter Biallas FDP
Behörde für Inneres Werner Staak SPD
Behörde für Vermögen und öffentliche Unternehmen
bis 28. April 1976
und Senatsamt für den Verwaltungsdienst
Wilhelm Eckström
bis 28. April 1976

Hans-Ulrich Klose
SPD
Arbeits- und Sozialbehörde Ernst Weiß SPD
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Landwirtschaft Helmuth Kern
bis 28. April 1976

Wilhelm Nölling
SPD
Finanzbehörde Hans-Joachim Seeler SPD
Behörde für Jugend, Schule und Berufsbildung Günter Apel SPD
Gesundheitsbehörde Wilhelm Nölling
bis 28. April 1976

Helga Elstner
SPD
Bevollmächtigter beim Bund Jürgen Steinert SPD
Justizbehörde Ulrich Klug
bis 23. Februar 1977

Gerhard Moritz Meyer
ab 30. März 1977
FDP
Baubehörde Rolf Bialas FDP
Behörde für Wissenschaft und Kunst Dieter Biallas FDP