Sergei Nikolajewitsch Tereschtschenko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Sergei Tereschtschenko Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 28. Dezember 1991
Geburtsort Magnitogorsk, Russland
Größe 186 cm
Gewicht 76 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2009–2011 Stalnyje Lissy Magnitogorsk
2011 SKA-1946 Sankt Petersburg
2011–2012 HK Metallurg Magnitogorsk
Stalnyje Lissy Magnitogorsk
2012–2013 HK Donbass Donezk
seit 2013 HK Metallurg Magnitogorsk

Sergei Nikolajewitsch Tereschtschenko (russisch Сергей Николаевич Терещенко; * 28. Dezember 1991 in Magnitogorsk) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2013 beim HK Metallurg Magnitogorsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sergei Tereschtschenko begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt in der Nachwuchsabteilung des HK Metallurg Magnitogorsk, für dessen zweite Mannschaft er von 2007 bis 2009 in der drittklassigen Perwaja Liga aktiv war. Ab der Saison 2009/10 spielte er für das Juniorenteam Stalnyje Lissy Magnitogorsk in der multinationalen Nachwuchsliga Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga und gewann mit seiner Mannschaft auf Anhieb den Charlamow-Pokal. Die Saison 2010/11 begann er ebenfalls bei Stalnyje Lissy Magnitogorsk in der MHL, beendete sie jedoch bei dessen Ligarivalen SKA-1946 Sankt Petersburg. Zur Saison 2011/12 kehrte der Verteidiger in seine Heimatstadt zurück und spielte überwiegend für Stalnyje Lissy in der MHL. Parallel kam er jedoch zu seinem Debüt für die Profimannschaft des HK Metallurg Magnitogorsk in der Kontinentalen Hockey-Liga.

Zur Saison 2012/13 wurde Tereschtschenko vom ukrainischen KHL-Neuling HK Donbass Donezk verpflichtet, bei dem er auf Anhieb Stammspieler wurde. Ein Jahr später kehrte er zu seinem Heimatverein zurück und gewann mit Metallurg 2014 die Meisterschaftstrophäe der KHL, den Gagarin-Pokal.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KHL-Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Hauptrunde 1 1 0 0 0 0
Playoffs

(Stand: Ende der Saison 2011/12)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]