Stefan Hoff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stefan Hoff

Stefan Hoff (* 8. Februar 1968 in Köln) ist ein deutscher Medienmanager. Er ist Vorsitzender des Verbands Technischer Betriebe für Film und Fernsehen (VTFF) in Berlin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu Beginn seiner beruflichen Karriere war Stefan Hoff freier Sportredakteur beim WDR, bei RTL, Sat.1, Premiere (heute Sky Deutschland) und dem DSF (heute Sport1). In dieser Zeit war er auch Teil des „ran SAT.1“-Reporterteams, bestehend aus Jörg Dahlmann, Claudia Neumann und Stefan Hoff.

Von 1996 an etablierte er das Stadion TV (FAN TV), zunächst in den deutschen Fußballstadien des SV Werder Bremen mit den Stadionsprechern Christian Stoll und Stephan Kaußen, von Borussia Dortmund mit dem Stadionsprecher Norbert Dickel, Hertha BSC, dem Karlsruher SC mit den Stadionsprechern Stefan Moser und Stefan Mohr, sowie dann dem FC Bayern München mit dem Stadionsprecher Stephan Lehmann. Es folgten Produktionen zu weiteren Sportarten wie Springreiten (CHIO Aachen), Eishockey (Kölner Haie), Skispringen (Vierschanzentournee) und Motorsport (DTM). Zu einem der umfangreichsten Projekte Hoffs wurde die Umsetzung des Stadion-TVs im Auftrag des DFB und der FIFA in allen WM-Stadien während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland mit den Moderatoren Christian Stoll und Stephan Lehmann.

Von 2008 bis 2022 war Hoff Geschäftsführer bei der EMG Germany GmbH (ehemals nobeo GmbH).[1] Zuvor war er Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der börsennotierten Wige Media AG.[2][3][4][5][6][7] Mit der Kolumne „The Hoff“ setzt sich Stefan Hoff seit 2018 mit aktuellen Geschehnissen der TV- und Medien-Branche auseinander. Sie erscheint im Kommunikationsbranchen-Magazin Clap Club.[8][9][10]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Uwe Mantel: DWDL.de-Artikel. Nach Verschmelzung der Nobeo: Stefan Hoff verlässt EMG DWDL.de. 4. Juli 2022, abgerufen am 13. August 2022.
  2. Thomas Lückerath: DWDL.de-Interview. Nobeo-Chef Hoff wartet auf HD-Startschuss der Sender. DWDL.de. 16. September 2009, abgerufen am 16. September 2016.
  3. Christian Sommer als Vorstandsvorsitzender des VTFF bestätigt. Mediabiz. 23. November 2010, abgerufen am 16. September 2016 (kostenpflichtiger Abruf).
  4. Stefan Hoff neuer Geschäftsführer von Nobeo. new-business.de. 9. Dezember 2008, abgerufen am 16. September 2016.
  5. IP-Special: Nobeo, Stefan Hoff. film-tv-video.de. 2. Juli 2015, abgerufen am 16. September 2016.
  6. TV-Macher Stefan Hoff will reisen. Welt Online. 5. Januar 2014, abgerufen am 16. September 2016.
  7. Lisa Priller-Gebhardt: Nobeo startet neuen Dienst für TV-Sender. Werben & Verkaufen. 24. Mai 2013, abgerufen am 16. September 2016.
  8. https://clap-club.de/2022/02/04/the-hoff-streamingdienste-keine-freundschaft-fuers-leben/
  9. https://clap-club.de/2019/08/30/the-hoff-ueber-den-abgesang-auf-das-lineare-fernsehen/
  10. https://clap-club.de/2018/11/30/hoff-ueber-jauchs-menschen-bilder-emotionen/