Suncorp-Metway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Suncorp-Metway
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1996
Sitz Brisbane, Australien
Branche Bank- und Versicherungswesen
Website www.suncorp.com.au

Suncorp-Metway ist ein australisches Unternehmen mit Firmensitz in Brisbane.

Das Unternehmen entstand 1996 aus einer Fusion der Unternehmen Suncorp, Metway Bank und der Queensland Industry Development Corporation (QIDC).[1] Rund 17.000 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt. Das australische Versicherungsunternehmen GIO General Ltd. ist ein Tochterunternehmen von Suncorp-Metway. Zum Unternehmen gehört des Weiteren die Promina Group, die verschiedene Versicherungen anbietet (AAMI, Apia, Just Car Insurance, Shannons, InsureMyRide, Vero, Asteron und Tyndal).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Suncorp-Metway:History