AMP (Unternehmen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
AMP Limited

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN AU000000AMP6
Gründung 1996 (1849)
Sitz Sydney, AustralienAustralien Australien
Leitung Craig Dunn (CEO)
Mitarbeiterzahl mehr als 5.600[1]
Branche Bankwesen, Investment, Versicherungswesen
Website www.amp.com.au

AMP Limited, in Kurzform als AMP bezeichnet, ist ein in elf Ländern weltweit tätiges australisches Finanzunternehmen.[2] Es bietet neben Bank- und Investmentgeschäften auch Versicherungsdienstleistungen an.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet wurde das Unternehmen 1849 als The Australian Mutual Provident Society, als eine gemeinnützige Vereinigung. 1996 ging AMP an die australische Börse und wurde am 15. Juni 1998 erstmals am New Zealand Exchange gehandelt.[3] Das Unternehmen ist seither im All Ordinaries an der Australian Securities Exchange[4] und im NZX 50 Index an der New Zealand Exchange[5] gelistet.

Unternehmensdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen gab Stand Juli 2018 an, Partner von über 55.000 australischen Unternehmen zu sein, über 100.000 Kunden in ihrem Bankgeschaft zu zählen und mit über 460 Investmentkunden in Australien und Neuseeland zusammenzuarbeiten, sowie mit über 290 Kunden weltweit. Des Weiteren sollen 750,000 Shareholders das Unternehmen ihr Eigen nennen.[2]

Zwei große Gebäude am östlichen Ende des Circular Quay in Sydney tragen das Logo des Unternehmens.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2017 Annual Report. (PDF 4,6 MB) AMP Limited, 8. Februar 2018, S. 20, abgerufen am 16. Juli 2018 (englisch).
  2. a b Who we are. AMP Limited, abgerufen am 16. Juli 2018 (englisch).
  3. AMP Limited. In: New Zealand Exchange. NZX Limited, abgerufen am 16. Juli 2018 (englisch).
  4. Jaz Harrison: AMP Is Weighing On the ALL ORDINARIES Index. In: Rask Media. 26. März 2018, abgerufen am 16. Juli 2018 (englisch).
  5. AMP. In: New Zealand Exchange. NZX Limited, 17. Juli 2018, abgerufen am 16. Juli 2018 (englisch).