Suzano Papel e Celulose

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Teile dieses Artikels scheinen seit 2007 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Suzano Papel e Celulose
Logo
Rechtsform Sociedade Anônima
Gründung 1941
Sitz Salvador da Bahia, BrasilienBrasilien Brasilien
Leitung David Feffer und Antonio Maciel Neto
Umsatz 1,92 Mrd. $ (2007) [1]
Branche Papier und Verpackung, Forstwirtschaft
Website www.suzano.com.br

Suzano Papel e Celulose ist ein brasilianisches Unternehmen mit Firmensitz in Salvador da Bahia.

Das Unternehmen ist in der Forstwirtschaft tätig und produziert Zellstoff, Papier, Hygienepapiere und Papierprodukte. Geleitet wird das Unternehmen von David Feffer und Antonio Maciel Neto. Das Unternehmen produziert ausschließlich in Brasilien und gehört zu den größten Zellstoffproduzenten der Welt. Das Unternehmen gehört zum Konzern Grupo Suzano.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.forbes.com/lists/2008/18/biz_2000global08_The-Global-2000-Brazil_10Rank_print.html