Wahlen 1936

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Es handelt sich z. Z. um eine kleine Auswahl der tatsächlich stattgefundenen Wahlen.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

◄◄1932193319341935Wahlen 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Wahlen 1936
Wahlmännerstimmen nach Bundesstaaten: blau: Roosevelt (Demokraten), rot: Landon (Republikaner)
Bei der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten erringt Franklin D. Roosevelt neuerlich einen Erdrutschsieg.
Chronologie

Folgende Wahlen fanden 1936 statt:

In Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]