Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage/Juli/19

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorschläge sollten auf der allgemeinen Diskussionsseite zu den Jahrestagen gemacht werden.

18. Juli   ←   blättern   →   20. Juli
Kurzhinweise zur Bearbeitung
Langversion siehe: Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage
  • Maximal fünf Ereignisse für den 19. Juli und ein Bild eintragen.
  • Bitte die Vorschläge auf WD:JT berücksichtigen.
  • Für jedes Ereignis einen vollständigen Satz im Präsens formulieren.
  • Möglichst wenige Vorlagen verwenden, da diese über die Kaskadensperre nur noch durch Administratoren bearbeitet werden können.
  • Bei der Auswahl der Ereignisse bevorzugt runde Jahrestage verwenden (Auswahl vor 5 Jahren)
    • Ereignisse n. Chr. mit einem Fünfer- bzw. Zehnerabstand haben dieses Jahr eine 6 oder 1, jene v. Chr. eine 5 oder 0 als letzte Ziffer in der Jahreszahl.
  • Möglichst nicht mehr als je einen Geburts- und Todestag angeben.
  • Bilder auf korrekte Lizenzierung überprüfen und wie folgt einbinden: <div style="float:right; padding-left:0.5em;">[[Datei:Dateiname.jpg|{{Bildgröße|WGA|bbbb|hhhh}}|Text Bildbeschreibung]]</div>
  • Damit das Bild dem richtigen Eintrag zugeordnet werden kann, soll die Einbindung in dem jeweiligen Eintrag (platziert zwischen dem Sternchen und der Jahreszahl) erfolgen.
  • Vorschaufunktion und Wikipedia:Hauptseite/morgen (Vorschau des Hauptseitenlayouts des folgenden Tages) benutzen.
  • Wenn der Tag gerade auf der Hauptseite präsentiert wird: sollten dir Fehler (Grammatik, Logik oder Typografie betreffend) auffallen, kannst du die Vorlage anpassen. Ist dir das nicht möglich (wenn du kein Sichter bist), dann wende dich mit deinen Änderungswünschen für den heutigen Jahrestag bitte vor Ort.

  • Zeitgenössische Darstellung der „Mary Rose“
    1545 – Das an einem See­gefecht vor Ports­mouth teil­nehmende eng­lische Kriegs­schiff Mary Rose sinkt.
  • 1620 – Während eines Aufstands in der Tal­schaft Veltlin, einem Untertanen­land des Frei­staates der Drei Bünde, werden viele Mit­glieder der dort lebenden reformierten Minder­heit ermordet.
  • 1870 – Im Wiener Hochverrats­prozess gegen die verantwortlichen Organisatoren einer Kund­gebung für politische und gewerkschaftliche Rechte der Arbeiter­schaft werden die Urteile gefällt.
  • 1970 – Nicola Sturgeon, als Politikerin der Scottish National Party (SNP) seit 2014 schottische Regierungs­chefin, kommt zur Welt.
  • 1970 – Die deutsche Ärztin Else Kienle, die 1931 aufgrund des Vorwurfs der gewerbs­mäßig betriebenen Abtreibung im Sinne des § 218 vor­über­gehend inhaftiert worden war, stirbt in New York.