Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Jahrestage

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WD:JT
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Inhaltsverzeichnis

2020[Quelltext bearbeiten]

22. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Iwan III. (Holzschnittdarstellung, 1575)

23. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Ernst Abbe
Lil Dagover 1919

24. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Vorschläge; die Zeitung habe ich berücksichtigt, Gauck jedoch diesmal nicht, da er schön öfter in dieser Rubrik auftauchte. Da hatten mE auch mal andere Persönlichkeiten eine Chance verdient. Gruß --Happolati (Diskussion) 19:38, 17. Jan. 2020 (CET)

25. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Ava Gardner 1953

26. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Johann Gerhard Oncken
Jeanne Hébuterne um 1914
Jeanne Hébuterne, undatiertes Selbstporträt

27. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Auschwitz Liberated January 1945.jpg
Besser „von der SS" oder „von den Nationalsozialisten “. „Von Deutschen“ wirft einige Fragen auf. Zählen beispielsweise Österreicher mit dazu? --Furfur Diskussion 00:29, 14. Jan. 2020 (CET)

28. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Zora Neale Hurston

29. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

30. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Henriette Goldschmidt um 1910

31. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Joakim Bonnier

1. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

2. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

3. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

4. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

5. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

6. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

7. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

8. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Kate Chopin

11. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Karoline von Günderrode, Anonymes Gemälde, um 1800; Historisches Museum, Frankfurt Main
Churchill, Roosevelt und Stalin nach dem Abschluss der Verhandlungen in Jalta

12. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Yoshiko Ōtaka in den 1940er Jahren
  • 1920 –  Die japanische Schauspielerin, Fernsehmoderatorin und Politikerin Yoshiko Ōtaka, die sich für die Versöhnung zwischen Japan und China einsetzte, wird in China geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 05:48, 30. Dez. 2019 (CET)

13. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Alwine Schroedter, Reproduktion aus der Zeitschrift Illustrirte Frauen-Zeitung vom 24. November 1879

14. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Amedeo Modigliani: Nina Hamnett, Öl auf Leinwand (1914)

15. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Susan B. Anthony
Eine Karikatur von Susan B. Anthony auf der Titelseite der New York Daily Graphic, die am 5. Juni 1873 (wenige Tage vor ihrem Gerichtsverfahren wegen Beteiligung an der Wahl) erschien.
  • 1820 –  Die amerikanische Frauenrechtsaktivistin und Sozialreformerin Susan B. Anthony wird geboren, die eine herausragende Bedeutung in der Frauenwahlrechtsbewegung hatte, u.a. wegen eines Gerichtsverfahrens 1872, in dem sie verurteilt wurde, weil sie in ihrer Heimatstadt zur Wahl gegangen war. [2 unterschiedliche Bilder zur Auswahl] BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 14:07, 18. Okt. 2019 (CEST)

16. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

17. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

18. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Marie Stritt 1890

19. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

20. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

21. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

22. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

23. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

24. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

25. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

27. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Leonard Nimoy (2011)

28. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

29. Februar 2020[Quelltext bearbeiten]

Hattie McDaniel 1941

1. März 2020[Quelltext bearbeiten]

David Niven

3. März 2020[Quelltext bearbeiten]

5. März 2020[Quelltext bearbeiten]

6. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Marguerite Yourcenar im Oktober 1982

7. März 2020[Quelltext bearbeiten]

9. März 2020[Quelltext bearbeiten]

13. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Kapp-Putschisten am Potsdamer Platz in Berlin
Mary Devens: Kohlezeichnungs-Effekt. Fotogravur, 1902
Johanna Tesch

18. März 2020[Quelltext bearbeiten]

21. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Ayrton Senna

24. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Fanny Crosby

25. März 2020[Quelltext bearbeiten]

27. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Sophie Mereau

29. März 2020[Quelltext bearbeiten]

30. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Anna Sewell, vor 1878

31. März 2020[Quelltext bearbeiten]

Gisèle Freund, Paris 1974
  • 2000 –  Die deutsch-französische Fotografin und Fotohistorikerin Gisèle Freund (Die Frau mit der Kamera, Photographie und bürgerliche Gesellschaft) stirbt. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 18:08, 10. Jan. 2020 (CET)

1. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Cosima Wagner 1877 in London

4. April 2020[Quelltext bearbeiten]

6. April 2020[Quelltext bearbeiten]

8. April 2020[Quelltext bearbeiten]

9. April 2020[Quelltext bearbeiten]

10. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Katastrofa w Smoleńsku.jpg

11. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Laut Artikel war der 11. April das Datum, an dem die Hinrichtung vollzogen werden sollte. Die Information findet sich auch im Aufsatz von Wolfgang Petz, wo man zusätzlich noch erfährt, dass das Urteil am 8. April verkündet wurde. Verfasst wurde es danach am 30. März und in der Zwischenzeit durch den Fürstabt bestätigt. --Dasmöschteisch (Diskussion) 00:32, 8. Nov. 2019 (CET)

14. April 2020[Quelltext bearbeiten]

15. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Mina Benson Hubbard, Labrador-Expedition im Jahre 1905
Bundesarchiv Bild 146-1991-039-11, Richard v. Weizsäcker.jpg
Teaser leicht umgestellt --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 10:33, 11. Jan. 2020 (CET)

16. April 2020[Quelltext bearbeiten]

17. April 2020[Quelltext bearbeiten]

22. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Käthe Kollwitz um 1906

23. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Paulette Goddard 1935

25. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Torgau Denkmal der Begegnung en-de1.jpg

27. April 2020[Quelltext bearbeiten]

28. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Marie Camargo auf einem Gemälde von Nicolas Lancret, ca. 1730

29. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Verja de la entrada al campo de concentración de Dachau, Alemania, 2016-03-05, DD 38.jpg

30. April 2020[Quelltext bearbeiten]

Königin Beatrix

2. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1945 –  Die Lehrerin Marianne Grunthal wird von SS-Männern auf dem Bahnhofsvorplatz von Schwerin gehängt, eine Stunde vor dem Einmarsch der amerikanischen Truppen. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 22:38, 5. Jan. 2020 (CET)

3. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Juana la Macarrona

4. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Josip Broz Tito

6. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

7. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

8. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Die Aachener Nachrichten berichteten als erste von Deutschlands Befreiung vom Nazi-Regime
Und somit des zweiten Weltkriegs - oder? Swissmade11 (Diskussion) 20:54, 14. Jan. 2020 (CET)

9. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Celia Sánchez in der Mitte neben Fidel Castro während der Guerilla

11. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Ursula Wolf-Zellweger
Ursula Wolf-Zellweger auf dem Chorgemälde in der Kirche Trogen, Detailaufnahme

12. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Nelly Sachs 1910

13. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Helene Lange

15. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

130. Jahrestag. Beim 125. leider verpennt. So kann ichs nicht vergessen. Wär irgendwie nett, wenn das klappt. Liest ja sonst fast niemand. :(
--Luitold (Diskussion) 01:38, 1. Sep. 2018 (CEST)

16. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Sammy Davis, Jr.

18. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

21. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Eleanor H. Porter

22. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

24. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Ausschnitt des Bildes Nsala of Wala in the Nsongo District, wie er sich im 1905 erschienenen Werk König Leopolds Selbstgespräch fand.

26. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1970 –  Karl Küpper stirbt, einer der wenigen deutschen Karnevalisten, die sich offen gegen die Nationalsozialisten positionierten und sie in ihren Programmen persiflierten. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 12:05, 8. Nov. 2019 (CET)

27. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

29. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Lena Oslo3 cropped.jpg

31. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Elizabeth Blackwell Elizabeth Blackwell, um 1900/1905

3. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

5. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Jeanne Hersch zeigt ein von ihr herausgegebenes Buch (1991)

7. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

9. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Portraitgemälde der Wilhelmine Enke von 1776

10. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Lina Franziska Fehrmann (etwa 9 Jahre alt) auf einer Fotografie von Ernst Ludwig Kirchner (1910)

11. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

15. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

16. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

17. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Setsuko Hara (1936)

18. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Utta Danella im November 1975 bei einer Autogrammstunde

19. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

20. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Sibylle Margarethe von Brieg

21. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Piers Courage

22. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

25. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Lassie Lou Ahern (rechts) mit ihrer Schwester Peggy, circa 1922

26. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Flag of the United Nations.svg

29. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Melitta Bentz

30. Juni 2020[Quelltext bearbeiten]

Lena Christ um 1911

1. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

8. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

9. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

10. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

12. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

13. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Alla Nazimova, 1908

16. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

17. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

21. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Ilse Stanley, vor 1957

24. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Luise Ulrike von Preußen mit Maske, Porträt von Antoine Pesne, um 1744
Bella Abzug
  • 1920 –  Die US-amerikanische Politikerin, Friedenskämpferin und Feministin Bella Abzug wird geboren. [Jetzt 2 Vorschläge, kann mich auch nicht entscheiden] BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 20:51, 3. Jan. 2020 (CET)

25. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Rosalind Franklin 1955
Nupedia.svg

20. Jahrestag --Habitator terrae (Diskussion) 14:54, 8. Sep. 2018 (CEST)

26. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Zeichnung von Maria Severa

27. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

Liesl Karlstadt

31. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1970 –  Am sogenannten Black Tot Day erhalten britische Marineangehörige letztmals Rum als Teil ihrer Ration. Damit endet eine 315 Jahre alte Tradition. --Redrobsche (Diskussion) 21:01, 5. Nov. 2018 (CET)

1. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Ellen Ammann um 1920
Inzwischen steht die Amtszeit auch im deutschsprachigen Artikel.--Flag of Europe.svg Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 18:22, 10. Jan. 2020 (CET)
Frankfurter Rundschau Kopf 1945.jpg

2. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Marianne Weber 1896
  • 1870 –  Die Frauenrechtlerin und Rechtshistorikerin Marianne Weber kommt zur Welt, die am 15. Januar 1919 die erste Rede einer Frau in einem deutschen Parlament halten wird. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 14:29, 18. Okt. 2019 (CEST)

3. August 2020[Quelltext bearbeiten]

4. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Helen Thomas (1976)

5. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Anne Finch, Countess of Winchilsea

6. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Atomic cloud over Hiroshima - NARA 542192 - Edit.jpg

9. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Jacqueline Cochran um 1940
Jacqueline Cochran im Cockpit einer P-40

12. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Awdotja Panajewa (Gemälde von Kyrill Antonowitsch Gorbunow aus den 1850er Jahren)

13. August 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1975 –  Die Erfurter Pogrome, bei denen ein rassistischer Mob von mehreren hundert Personen algerische Vertragsarbeiter mehrfach durch die Erfurter Innenstadt jagten und u. a. mit Eisenstangen und Holzlatten attackierten, enden nach vier Tagen. --Wibramuc 19:37, 10. Jan. 2020 (CET)

14. August 2020[Quelltext bearbeiten]

17. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Maureen O’Hara 1942

18. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Dorothea von Rodde-Schlözer, um 1800

20. August 2020[Quelltext bearbeiten]

29. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Vicki Baum (um 1930)

31. August 2020[Quelltext bearbeiten]

Maria Montessori, 1913

1. September 2020[Quelltext bearbeiten]

3. September 2020[Quelltext bearbeiten]

4. September 2020[Quelltext bearbeiten]

5. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Gemälde von Fräulein Maria 1572
  • 1500 –  Maria von Jever, im Jeverland als Fräulein Maria oder Froichen bekannt, die letzte Regentin der Herrschaft Jever aus dem Häuptlingsgeschlecht der Wiemkens wird geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 15:35, 1. Nov. 2019 (CET)

7. September 2020[Quelltext bearbeiten]

9. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Baronin Louise Lehzen (1842)

10. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Olive Thomas um 1920

11. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Bärbel Bohley, 1989

12. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Lore Lorentz 1966

13. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Karl von Blaas: Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach, Öl auf Leinwand, 1873

15. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Rahel Hirsch circa 1914

16. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Marie Bigot, unbezeichneter Holzschnitt, um 1810

18. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Prinzessin Amalie von Sachsen. Lithografie von Friedrich August Zimmermann
  • 1870 –  Amalie von Sachsen, Prinzessin von Sachsen und Komponistin, beherrschte unter dem Pseudonym Amalie Heiter das Lustspielrepertoire ihrer Zeit, stirbt. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 08:41, 28. Nov. 2019 (CET)

22. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Alice Hamilton, Doktor der Medizin, um 1920

24. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Inessa Armand 1916

26. September 2020[Quelltext bearbeiten]

27. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Sylvia Pankhurst

28. September 2020[Quelltext bearbeiten]

"Sidonia Von Bork" von Edward Burne-Jones, 1860

30. September 2020[Quelltext bearbeiten]

2. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Grethe Weiser, Auftritt im Berliner Wintergarten (1932)

4. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Janis Joplin 1969

5. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

8. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

10. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Baron Eugen Borisowitsch Lhwoff-Onégin aka Agnes Elisabeth Overbeck

14. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

15. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Henny Porten auf einer Fotografie von Nicola Perscheid

16. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Berta Zuckerkandl-Szeps (1923). Fotograf Franz Löwy

17. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Maria Teresa Agnesi Pinottini

18. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Melina Mercouri 1982

19. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

21. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Loki Schmidt 1981

25. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

Geneviève de Gaulle-Anthonioz, Streetart 2014 in Paris, Stadtteil Belleville

29. Oktober 2020[Quelltext bearbeiten]

3. November 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1920 –  Die australische Aborigine-Aktivistin und Schriftstellerin Oodgeroo Noonuccal, Schlüsselfigur in der Kampagne des Referendums von 1967 für die vollen Bürgerrechte der Aborigines, wird geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 17:54, 30. Dez. 2019 (CET)

4. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Ilse Thiele im Palast der Republik in Ost-Berlin während des XII. DFD-Kongresses 1987

5. November 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1770 –  Die britische Erfinderin Sarah Guppy, die unter anderem eine Pfahl-Verankerung für Hängebrücken patentierte, wird geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 11:40, 3. Jan. 2020 (CET)

7. November 2020[Quelltext bearbeiten]

10. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Ninon de Lenclos, Porträt von Louis Ferdinand Elle

14. November 2020[Quelltext bearbeiten]

U.S. Marshals begleiten Ruby Bridges auf dem Schulweg, New Orleans (1960)
  • 1960 –  Ruby Bridges geht als erstes afro-amerikanisches Kind auf die bis dahin Weißen vorbehaltene William Frantz-Schule in Louisiana, USA. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 22:13, 21. Jan. 2020 (CET)

16. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Anne Bonny und Mary Read, aus Daniel Defoe, Charles Johnson "The Life of Mary Read (1724)

17. November 2020[Quelltext bearbeiten]

18. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Käthe Schirmacher, Gottheil & Sohn, Danzig, 1893

19. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Anna Seghers, 1966

20. November 2020[Quelltext bearbeiten]

21. November 2020[Quelltext bearbeiten]

22. November 2020[Quelltext bearbeiten]

24. November 2020[Quelltext bearbeiten]

25. November 2020[Quelltext bearbeiten]

26. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Hedwig Courths-Mahler
Norbert Gastell (2010)

27. November 2020[Quelltext bearbeiten]

28. November 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1945 –  Die US-amerikanische Schriftstellerin Marie Manning, Autorin von Dear Beatrice Fairfax, der ersten Ratgeber-Zeitungskolumne in den USA, stirbt. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 21:18, 16. Jan. 2020 (CET)
Leslie Nielsen

29. November 2020[Quelltext bearbeiten]

Das Tatort-Logo

30. November 2020[Quelltext bearbeiten]

  • 1990 –  Die österreichische Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin Hilde Spiel (Rückkehr nach Wien) stirbt. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 20:49, 16. Jan. 2020 (CET)

1. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Ruth Bancroft Law in 1915.jpg

5. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Rhoda Erdmann (um 1930)

6. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Marianne von Willemer. Pastell von Johann Jacob de Lose, 1809, Original: Freies Deutsches Hochstift – Frankfurter Goethe-Museum

7. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Prinzessin Henriette Amalie von Anhalt-Dessau von Joachim Martin Falbe im Schloßparkmuseum von Bad Kreuznach
Gedenktafel in Warschau

8. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

10. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Christiane Nüsslein-Volhard 2007

11. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Olive Schreiner (vor 1897)
  • 1920 –  Die südafrikanische Schriftstellerin Olive Schreiner, die sich für die Rechte der Frauen und der Schwarzen eingesetzt hatte, stirbt. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 17:28, 14. Nov. 2019 (CET)

12. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

14. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

130. Jahrestag
--Furfur Diskussion 20:58, 1. Jul. 2017 (CEST)

Alternativ auch: Beim Las Vegas Bowl wird erstmals ein Unentschieden in der höchsten College-Football-Spielklasse mittels Overtime gebrochen.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 00:15, 10. Dez. 2019 (CET)

19. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

23. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Jessie Tarbox Beals mit ihrer Kamera (1905)

25. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Helena Rubinstein um 1930

26. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

27. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

29. Dezember 2020[Quelltext bearbeiten]

Pauline Christine Wilhelmine zur Lippe 1801

2021[Quelltext bearbeiten]

15. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

Erstes Logo der Wikipedia, nachdem als Platzhalter die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika genutzt wurde

17. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

James Earl Jones (2010)

18. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

19. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

Indira Gandhi 1966 beim National Press Club in Washington, D.C.

30. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

4. Februar 2021[Quelltext bearbeiten]

8. Februar 2021[Quelltext bearbeiten]

Lana Turner

18. Februar 2021[Quelltext bearbeiten]

Toni Morrison

8. März 2021[Quelltext bearbeiten]

11. März 2021[Quelltext bearbeiten]

12. März 2021[Quelltext bearbeiten]

24. März 2021[Quelltext bearbeiten]

30. März 2021[Quelltext bearbeiten]

Anna Muthesius in einem von ihr entworfenen Reformkleid; Abbildung aus Anna Muthesius: Das Eigenkleid der Frau. 1903.

10. April 2021[Quelltext bearbeiten]

26. April 2021[Quelltext bearbeiten]

30. April 2021[Quelltext bearbeiten]

16. Mai 2021[Quelltext bearbeiten]

1. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

Wartburg 353

6. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

11. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

Juan Manuel Fangio

12. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

  • 1821 –  Die Frauenrechtlerin Luise Büchner, die sich als eine der Ersten in Deutschland für gleichwertige Ausbildung von Mädchen und Jungen sowie für eine qualifizierte Berufsausbildung von Frauen einsetzte, wird geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 21:08, 16. Okt. 2019 (CEST)

22. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

27. Juni 2021[Quelltext bearbeiten]

Sophie Germain, Œuvres_philosophiques 1896
Sophie Germain
Das Polizeiruf-110-Logo

19. Juli 2021[Quelltext bearbeiten]

Rosalyn Yalow 1977

24. Juli 2021[Quelltext bearbeiten]

25. August 2021[Quelltext bearbeiten]

Ken Tyrrell

4. Oktober 2021[Quelltext bearbeiten]

20. Oktober 2021[Quelltext bearbeiten]

Elfriede Jelinek 2004

24. Oktober 2021[Quelltext bearbeiten]

Annie Taylor verlässt ihr Fass nach der geglückten Reise.

30. Oktober 2021[Quelltext bearbeiten]

Selbstporträt von Angelika Kauffmann von 1784, Neue Pinakothek, München

4. November 2021[Quelltext bearbeiten]

7. November 2021[Quelltext bearbeiten]

  • 1951 –  In Berlin stirbt der Eisenbahner Ernst Kamieth. Sein Tod löst eine Propagandaschlacht zwischen Ost- und West-Berlin aus. --Redrobsche (Diskussion) 21:52, 14. Apr. 2019 (CEST)

25. November 2021[Quelltext bearbeiten]

10. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

13. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

14. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

Maserati Biturbo
  • 1981 –  Maserati stellt den Biturbo vor, der einen Wandel der Marke zum Großserienproduzenten einleitet und ihr wirtschaftliches Überleben sichert.--Flag of Europe.svg Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 11:38, 6. Jan. 2020 (CET)

17. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

20. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

Titelbild der ersten Ausgabe von Ms. (Frühjahr 1972)

23. Dezember 2021[Quelltext bearbeiten]

2022[Quelltext bearbeiten]

4. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

8. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

12. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

19. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

Reiner Schöne (2010)

23. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

25. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

Virginia Woolf 1902

6. Februar 2022[Quelltext bearbeiten]

Krönungsporträt von Königin Elisabeth II. und dem Duke of Edinburgh

13. Februar 2022[Quelltext bearbeiten]

Miniaturporträt von Hans Holbein 1541, das vermutlich Catherine Howard zeigt.

20. Februar 2022[Quelltext bearbeiten]

Maria Goeppert-Mayer

27. Februar 2022[Quelltext bearbeiten]

3. März 2022[Quelltext bearbeiten]

6. März 2022[Quelltext bearbeiten]

Swetlana in New York City (1967)

24. März 2022[Quelltext bearbeiten]

24. April 2022[Quelltext bearbeiten]

Porträt von Alice Pike Barney (1857–1931): Natalie Clifford Barney, 1896

20. Mai 2022[Quelltext bearbeiten]

22. Mai 2022[Quelltext bearbeiten]

Burschenschaftsdenkmal

27. Mai 2022[Quelltext bearbeiten]

Hasegawa Machiko 1950

15. Juli 2022[Quelltext bearbeiten]

20. Juli 2022[Quelltext bearbeiten]

  • 1922 –  Mit dem Preußenschlag wurde die geschäftsführende Regierung des Freistaates Preußens durch eine Notverordnung abgesetzt. Am gleichen Tag wurden die Grundrechte in Preußen eingeschränkt. --Dieter Weißbach (Diskussion) 21:14, 5. Jan. 2020 (CET)

27. Juli 2022[Quelltext bearbeiten]

3. August 2022[Quelltext bearbeiten]

10. August 2022[Quelltext bearbeiten]

Marienkirche 1647 mit spitzen Kirchturm

(Kleine Änderungen eingefügt. --Furfur Diskussion 02:41, 11. Aug. 2016 (CEST).)

Zum 375. Jubeltag verschoben. --1rhb (Diskussion) 14:24, 13. Jun. 2017 (CEST)

29. August 2022[Quelltext bearbeiten]

Lale Andersen in ihrem Garten in Zollikon, ca. 1951

20. Oktober 2022[Quelltext bearbeiten]

Christiane Nüsslein-Volhard 2007

11. November 2022[Quelltext bearbeiten]

Ein Pilsner Urquell

21. November 2022[Quelltext bearbeiten]

Jeanette Schwerin um 1890

23. November 2022[Quelltext bearbeiten]

10. Dezember 2022[Quelltext bearbeiten]

Gerty Cori 1947

22. Dezember 2022[Quelltext bearbeiten]

Joe Strummer 1980

2023[Quelltext bearbeiten]

20. Januar 2023[Quelltext bearbeiten]

Maya Angelou liest ihr Gedicht "On the Pulse of Morning" bei der Amtseinführung von Bill Clinton am 20. Januar 2023

27. Februar 2023[Quelltext bearbeiten]

The Ladies' Mercury vom 27. Februar 1693

31. Mai 2023[Quelltext bearbeiten]

12. Juni 2023[Quelltext bearbeiten]

16. Juni 2023[Quelltext bearbeiten]

Briefmarke der UdSSR von 1963 zu Ehren Walentina Tereschkowas

17. Juni 2023[Quelltext bearbeiten]

Eine Karikatur von Susan B. Anthony auf der Titelseite der New York Daily Graphic, die am 5. Juni 1873 (wenige Tage vor ihrem Gerichtsverfahren wegen Beteiligung an der Wahl) erschien.
  • 1873 –  Der Strafprozess gegen Susan B. Anthony, Frauenrechtsaktivistin und Sozialreformerin, beginnt. Ihr Vergehen war die Teilnahme an der amerikanischen Präsidentschaftswahl 1872, da nach den bundesstaatlichen Gesetzen nur den Männern die Wahl erlaubt war. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 14:21, 18. Okt. 2019 (CEST)

12. Juli 2023[Quelltext bearbeiten]

31. Juli 2023[Quelltext bearbeiten]

26. August 2023[Quelltext bearbeiten]

Hertha Marks Ayrton, vor 1905

1. September 2023[Quelltext bearbeiten]

12. September 2023[Quelltext bearbeiten]

  • 1873 –  Die Frauenrechtlerin Gertrud Bäumer, Reichstagsabgeordnete und als erste Frau in Deutschland Ministerialrätin im Innenministerium des deutschen Reiches, wird geboren. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 21:29, 16. Okt. 2019 (CEST)

1. Oktober 2023[Quelltext bearbeiten]

20. Oktober 2023[Quelltext bearbeiten]

Makereti Papakura 1901
Makereti Papakura 1901
  • 1873 –  Makereti Papakura, kurz Guide Maggie, eine neuseeländische Reiseführerin der Taupo-Vulkanzone, Anthropologin und prominentes Mitglied der Māori-Iwi Te Arawa und Tuhourangi, kommt zur Welt. Ihr posthum erschienens Werk The Old-Time Maori beschreibt die Kultur der Maori. [Bild in 2 Ausschnitten zur Auswahl] BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 08:39, 19. Okt. 2019 (CEST)

10. Dezember 2023[Quelltext bearbeiten]

Toni Morrison

28.Dezember 2023[Quelltext bearbeiten]

2024[Quelltext bearbeiten]

10. März 2024[Quelltext bearbeiten]

  • 1994 –  Der Deutsche Bundestag beschließt die Aufhebung des § 175, der sexuelle Handlungen zwischen Personen männlichen Geschlechts unter Strafe stellte. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 08:30, 19. Jan. 2020 (CET)

15. Dezember 2024[Quelltext bearbeiten]

1924: Der Verkehrsturm am Potsdamer Platz kurz vor der Fertigstellung

Allgemeine Diskussion ohne Datumsbezug[Quelltext bearbeiten]

WikiEule 2015[Quelltext bearbeiten]

Hiermit verleihen wir
Hauptseite
die Auszeichnung
WikiEule2015-DD2.JPG
WikiEule 2015
als Anerkennung für
herausragende Arbeit
im Dienste der Verbesserung
unserer Enzyklopädie.
gez. WikiEulenAcademy 09/2015

Die WikiEulenAcademy freut sich in Anerkennung der großartigen Gemeinschaftsleistung diese Auszeichnung überreichen zu dürfen. Ihr alle, die ihr die Hauptseite pflegt, habt die WikiEule in der Kategorie SupportEule gewonnen. Die WikiEulenAcademy dankt gemeinsam mit der Community der deutschsprachigen Wikipedia für diesen Einsatz, der jedem Leser täglich eine interessante und vielfältige Einstiegsseite in die Wikipedia bietet, die Lust auf mehr macht. Neben der Eule, die ihren Weg in die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland gefunden hat und dort ausgestellt werden wird, hier noch die Auszeichnung für den virtuellen Schreibtisch.

Viele liebe Grüße, verbunden mit den herzlichsten Glückwünschen zur WikiEule 2015,

Deine WikiEulenAcademy Bagoly 2 vonallal.png 12:48, 21. Sep. 2015 (CEST)

Mitarbeit Jahrestage[Quelltext bearbeiten]

@Tsui:, @Interpretix:, @BlackSophie:, @DaB.:

Hallo zusammen, in letzter Zeit ist es ein paar Mal vorgekommen, dass einzelne Benutzer auf dem letzten Drücker, d.h. gegen 23.50 Uhr des Vortages, die Rubrik eingerichtet haben, zuletzt Black Sophie vor ein paar Tagen. Ich selbst bin auf ähnliche Weise ein paar Mal eingesprungen. Ich weiß nicht genau, woran es liegt, dass es immer wieder zu diesen Situationen kommt. Vielleicht werden alte Absprachen, wie zum Beispiel diese hier als nicht mehr aktuell aufgefasst, vielleicht ist auch manches durch die eine oder andere spontane Bearbeitung "durcheinander" geraten? Zumindest ich find es schade, wenn man auf die Schnelle eine Notlösung zusammenkochen muss. Der eigentliche Spaß der Mitarbeit bei dieser Rubrik liegt für mich darin, in den Untiefen der Wikipedia Schätze zu finden, Artikel zu prüfen, Fehler auszumerzen und sorgfältig eine Auswahl zu treffen. Was auch noch ätzend ist, sind Bearbeitungskonflikte. So ganz wenig zeitaufwändig ist die Vorbereitung eines Jahrestages ja nicht; da ist es dann blöd, wenn man sich gegenseitig in die Quere kommt.

Werden diese Eindrücke von Euch geteilt? Würdet Ihr es für gut halten, so etwas wie einen aktualisierten Wochenplan aufzustellen, bei dem sich Benutzer einigermaßen verbindlich bereiterklären, an bestimmten Wochentagen die Rubrik einzurichten? Das würde natürlich nicht bedeuten, dass andere Bearbeiter ausgeschlossen werden. Es wäre eher die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, damit Schnellschüsse die Ausnahme bleiben und sich auch Bearbeitungskonflikte nicht so oft ereignen. Würde mich über ein Feedback freuen. Sollte ich oben Benutzernamen vergessen haben, bitte einfach hinzufügen. Gruß --Happolati (Diskussion) 22:18, 28. Nov. 2016 (CET)

Aus meiner Sicht: Ich hab seit langer Zeit, seit Jahren mittlerweile, quasi die Verantwortung für die Einträge am Dienstag, Mittwoch, Samstag und den Sonntagen mit rundem Datum übernommen. Manchmal stelle sie erst sehr knapp vor Mitternacht fertig, (nur sehr sehr selten erst kurz danach, wenn mir Unvorhergesehes dazwischenkommt), sie sind also praktisch immer da, auch wenn es manchmal so knapp ist. Darauf ist Verlass. Wenn dann und wann jemand anders sie bereits vorgenommen hat belasse ich diese Aktualisierungen in der Regel wie sie sind, außer viell. einer Umformulierung oder noch einem Wikilink da oder dort.
Wie es an den anderen Tagen aussieht verfolge ich nicht wirklich mit.
Was "meine" (man beachte bitte die Anführungszeichen) Tage betrifft sehe ich zwar, dass manchmal auch Andere die Aktualisierungen übernehmen, aber eben unregelmäßig. Das führte leider manchmal zu Bearbeitungskonflikten. Sowas ist immer ärgerlich, klar, weil die Arbeit umsonst gemacht wurde, aber kann halt passieren, wenn die Berabeitungen nicht weiter koordiniert sind.
Wenn andere Mitwirkende bereit sind, das verlässlich regelmäßig zu machen, können wir den Wochenplan gerne wieder einmal aktualisieren, d.h. eine neue Einteilung treffen. Überhaupt kein Problem. --Tsui (Diskussion) 22:34, 28. Nov. 2016 (CET)
Ich versuche eigentlich jeden Abend die Hauptseite des morgigen Tages aufzurufen um zu schauen, ob bereits alle Bereiche geupdatet wurden – alle paar Tage fällt dann etwas Arbeit an (und ja, BKs sind da besonders nervig). Falls ein fester Wochentag frei ist, nehme ich den gerne (nur nicht Samstag); mir reicht aber auch das Feuerwehr-Dasein. --DaB. (Diskussion) 22:46, 28. Nov. 2016 (CET)
Hallo. Ich bin ganz neu hier und demnach noch sehr unsicher. Eben weil es an einem Tag noch nach 0:30 keine Aktualsierung gab, habe ich gedacht, ich übernehme das für den nächsten Tag. Das war natürlich ein wenig blauäugig und ich hab Happolati prompt "ins Handwerk gepfuscht" ... dann gab es ein hin und her und Diskussionen und Hilfsangebote... Und letztendlich sind wir verblieben, das ich den Donnerstag übernehme. Ich bereite das gerne ein wenig vor, denn mein Alltag ist manchmal ein wenig chaotisch und unvorhersehbar.
Ich achte deine lange Mitarbeit Tsui und kann verstehen wenn diese Arbeitsweise für dich besser ist. Ich hatte am 25. halt die Besorgnis dass es wieder keiner vorbereitet. Ich hab mit dem speichern dann extra noch bis 23:59 gewartet, weil ich dachte dass dann nichts mehr kommt. Es ist halt schwer, weil wir normalen Benutzer nach Mitternacht nichts mehr tun können. Also hab ich mich nicht getraut, mich darauf zu verlassen dass es (nach Mitternacht) noch jemand anderes macht. Wenn du sagst dass das wirklich nicht nötig ist, dann werde ich da nicht mehr eingreifen und mich auf dich verlassen. Ist kein Problem für mich.
Bin da ähnlich wie DaB., ich schau am Abend noch nach ob der nächste Tage bereitsteht. Ich bin dann eben eingesprungen, aber so schnell bekommt man gar nichts gutes zusammen. Ich hab aus den letzten 5/10 Jahren was zusammengesucht.
Ich könnte evtl noch einen zweiten Tag übernehmen, mehr traue ich mir aber nicht zu. Das muss ich ganz klipp und klar sagen. Ein neuer "Plan" wäre aber vllt wirklich mal hilfreich, auch für mich. Schönen Abend noch. Gruß BlackSophie talk 22:51, 28. Nov. 2016 (CET)

Bei der Gelegenheit mal ein großes Dankeschön an Tsui und Interpretix für ihre langjährige, substantielle und verlässliche Mitarbeit. Davon hat die Hauptseite als "Visitenkarte" der Wikipedia sehr profitiert. Zwischendurch haben auch andere Benutzer mal über einen gewissen Zeitraum kontinuierlich hier mitgearbeitet (darunter auch ich), aber niemand macht das schon so lange wie Ihr. - @Benutzerin:BlackSophie: Du brauchst dich wirklich nicht dafür zu entschuldigen, mir ins "Handwerk gepfuscht" zu haben, das war halt einer dieser blöden Fälle von doppelter Arbeit (hier: Deine und meine) und ganz sicher eher meine mangelnde Sorgfalt, weil ich nicht vorher noch mal nachgeschaut hatte, ob der betreffende Tag schon eingerichtet war. --Happolati (Diskussion) 23:03, 28. Nov. 2016 (CET)

Dem "Dankeschön" schließe ich mich aus ganzem Herzen an. Ich bin schon seit Jahren ein aktiver Leser der Hauptseite und wusste früher gar nicht wie viel Arbeit das ganze Macht... vielen Dank für eure treue Arbeit.
Happolati das war mehr mit einem Zwinkern gemeint, wir haben das ja schon lange geklärt. Gruß BlackSophie talk 23:08, 28. Nov. 2016 (CET)
Ich habe als möglichen Anstifter diese Liste zu bieten: Benutzer:Hans Haase/DLF Kalenderblatt --Hans Haase (有问题吗) 09:13, 28. Okt. 2017 (CEST)
@Hans Haase: Jetzt erst gesehen, wie dumm. Aber werde diese Liste sicher öfter kontaktieren in Zukunft. Danke und Gruß --Happolati (Diskussion) 22:45, 5. Jan. 2018 (CET)
Happolati, wenn Du Benutzer:Hans Haase/DLF Kalenderblatt nicht auf der Beobachtungsliste haben solltest, ich habe die letzten 5 Monate aktualisiert. --Hans Haase (有问题吗) 00:18, 24. Okt. 2018 (CEST)

Runde Jahrestage[Quelltext bearbeiten]

Immer wieder beobachte ich, dass "unrunde" Jahrestage wie 105 oder 205 Jahre oder sehr ferne 10er wie 770 Jahre ausgewählt werden. Mein Vorschlag: bitte erst auf die "ganz Runden", also 100, 200 usw. schauen, dann die Fünfziger also 50, 150, 250, 350 usw. Wenn dann noch etwas fehlt die 25er und 75er (aber nicht zu alt) und auf nicht zu hohe 10er schauen, also z.B. 20, 30, 40, 60, 70, 80 usw. Schaut z.B. mal, wie Jubiläen bei Briefmarken ausgewählt werden.--Sinuhe20 (Diskussion) 10:09, 5. Jan. 2018 (CET)

105, 205, 770 etc. werden hier nicht als "unrund" definiert. Bitte kein Problem aufmachen, wo keines ist. --Happolati (Diskussion) 10:40, 5. Jan. 2018 (CET)
Bei den Auswahlkriterien steht aber: "3. Bei der Auswahl sollten möglichst runde Jahrestage bevorzugt werden (z. B. 100. oder 50. oder 25. Wiederkehr des Jahrestages = Ereignis vor 100 oder 50 oder 25 Jahren)." --Sinuhe20 (Diskussion) 17:38, 5. Jan. 2018 (CET)
Ja, das ist aber mE nicht so zu verstehen, dass Ereignisse vor 50, 100 etc. Jahren auch dann bevorzugt werden, wenn die Artikel dazu weniger gut sind oder diese sowieso öfter auf der HS sind. Und rund bleibt rund, auch 105, 285 etc. sind runde Zahlen nach unserer Definition. --Happolati (Diskussion) 18:32, 5. Jan. 2018 (CET)
Danke Happolati.
Ich hab es versucht zu erklären, Sinuhe20: Wir merken eher auf gute Artikel, als auf die perfekten Jahreszahlen. Natürlich würde ich mir wünschen das es gute Artikel mit 25, 50, 75 und 100 (plus die veränderten hundert dann immer vornedran) gibt und die werden dann auch immer bevorzugt. Aber wenn das nicht ist, nehme ich die anderen, bevor ich einen schwachen Artikel auf der HS präsentiere. So wie ich das oft sehe, bin ich nicht die Einzige, die das so handhabt. Beim letzten Mal war echt wenig Passendes dabei, das hat mich selbst geärgert und ich war unzufrieden. Gruß Sophie 22:34, 5. Jan. 2018 (CET)
@Happolati, BlackSophie: Ich würde die Hürden für die Artikel jetzt aber auch nicht zu hoch hängen, immerhin geht es hier nicht um einen AdT. Klar, die Artikel sollten keinen größeren Mängel aufweisen, man muss aber aus den infrage Kommenden nicht unbedingt die mit der besten Qualität auswählen (also z.B. 5 Exzellente, aber mit "unrundem" Datum). Unsere Kriterien sagen ja auch nur, dass ein Artikel vorzeigbar sein muss (was immer das heißt). Es muss halt irgendwie ein Kompromiss gefunden werden zwischen der "Rundheit" des Jubiläums, der Relevanz des Ereignisses oder der Person und den anderen Kriterien. Genauso steht es ja auch bei den Auswahlkritieren: "Optimalerweise besteht der Mix also aus runden Jahrestagen, die in ihrer Gesamtheit ein möglichst breites Spektrum abdecken, wobei jedoch auch die Bedeutung eines Ereignisses in der Weltgeschichte beziehungsweise der Geschichte der deutschsprachigen Länder berücksichtigt wird." Das sämtliche 5er und 10er Jahre als "rund" gelten wird übrigens auf dieser Seite überhaupt nicht erwähnt, sondern steht nur so indirekt bei den Bearbeitungshinweisen der Jahrestage. --Sinuhe20 (Diskussion) 20:33, 6. Jan. 2018 (CET)

Reicht doch, wenn's da steht. Ich bin nach wie vor nicht davon überzeugt, dass hier ein Problem vorliegt. Gruß --Happolati (Diskussion) 22:29, 6. Jan. 2018 (CET)

Dem hab ich nichts hinzuzufügen. Gruß Sophie 23:59, 6. Jan. 2018 (CET)
Moment mal, bei den Bearbeitungshinweisen steht aber nur: Bei der Auswahl der Ereignisse bevorzugt runde Jahrestage verwenden, dann ein Link vor 5 Jahren. Der nächste Punkt sagt Ereignisse n. Chr. mit einem Fünfer- bzw. Zehnerabstand haben dieses Jahr eine 8 oder 3, jene v. Chr. eine 3 oder 8 als letzte Ziffer in der Jahreszahl. Das ist ein sehr schwammiger Hinweis, nirgendwo steht direkt: "Runde Jahrestage haben immer eine 5 oder 0 am Ende". Bei den zentralen Auswahlkriterien werden auch nur 00er, 25er, 50er und 75er Jahre als Beispiele angegeben, das ist schon etwas merkwürdig.--Sinuhe20 (Diskussion) 08:59, 7. Jan. 2018 (CET)
Meiner Meinung nach ist das nicht misszuverstehen. Abgesehen davon ist die "Rundheit" für mich ein viel weniger wichtiges Kriterium als z.B. die thematische, zeitliche etc. Variation oder die Qualität der Artikel. Was du kritisierst, ist hier jahre- bzw. vermutlich jahrzehntelang Praxis, ohne dass das jemand als Problem empfunden hätte. Damit dürften jetzt die Positionen in dieser Diskussion geklärt sein. Ich werde meine Bearbeitungen in dieser Rubrik nicht prinzipiell ändern und bin hier dann mal raus. Gruß --Happolati (Diskussion) 11:49, 7. Jan. 2018 (CET)
Was den Exegese-Teil angeht, ist es vermutlich schnell geklärt: Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage sagt „[…] dass Rundes [!] und insbesondere ‚richtig Rundes‘ (100./150./275./325. o. ä. Jahrestag) […]“. Damit ist ein 325er etwas „richtig Rundes“ und damit – bei sonstigem Gleichstand (Artikelqualität, Abwechslung u.A.) zu bevorzugen.
Ein 330er ist aber (siehe Zitat) immer noch etwas „Rundes“. Die Formulierung der Bearbeitungshinweise ist auf meiner Disku erklärt. Viele Grüße (und schön, nach all der Zeit so viele bekannte Namen hier zu lesen :) --ggis 17:10, 7. Jan. 2018 (CET)
Ich will nur noch eins nachtragen: auf der Kriterienseite ist ein hilfreiches Tool namens Personensuche bei wmflabs verlinkt, dass "runde" Geburtstage und Todestage ausspuckt. Das Tool liefert aber nur 10er (und 25er, 75er) Jahrestage. Könnte man sich vielleicht darauf einigen, dass 10er-Jahrestage noch als rund gelten, aber nicht mehr sämtliche 5er? Auch wenn es bisher jahrelange Praxis war, aber irgendwann sollte man es auch mal "richtig" machen.--Sinuhe20 (Diskussion) 23:32, 7. Jan. 2018 (CET)

Ich sehe das grundsätzliche Problem mit beispielsweise einem 705. Jahrestag nicht.
Für mich hat die Vorgabe mit den möglichst "runden" Jahrestagen vor allem in zweierlei Hinsicht ihren Sinn: Klar sind 100., 250., 1000. Jahrestage eine gute Gelegenheit, auf entsprechende Artikel hinzuweisen; das deckt sich auch dann und wann mit gerade aktueller Medienberichterstattung zu solchen Jubiläen, was ein guter Grund mehr ist, auf unsere Artikel als Hintergrundinfo hinzuweisen. Das Andere ist, dass wir irgendein Regularium brauchen, um nicht Jahr für Jahr die selben Geschehnisse und Biografien zu präsentieren. Die Vorgabe mit den 10er- und 5er-Zahlen hat sich bewährt. Die Jahrestage an sich sehe ich allerdings, wie alle Hauptseitenrubriken, vor allem anderen als Gelegenheit, die thematische Breite und inhaltliche Tiefe der Wikipedia zu zeigen. Dazu Geschehnisse und Biografien an Hand des Datums auszuwählen ist das Werkzeug, die Jubiläen sind aber nicht Selbstzweck.
Was ja oben schon angesprochen wurde: Dabei kommt es schon auch auf die Qualität der Artikel an. Einen 350. Geburtstag, zu dem es nur eine sehr lückenhafte oder gar mit Neutralitärswarnungen o.ä. versehene Biografie gibt, lasse ich ziemlich sicher aus und nehme dafür vielleicht einen 745. weil der Artikel einfach besser ist.
Und nicht zuletzt: Es gibt ganz einfach nicht jeden Tag 5 wirklich schön runde Jahrestage, zu denen wir Artikel haben. --Tsui (Diskussion) 03:48, 8. Jan. 2018 (CET)

+1, aber leider sieht das wohl doch nicht jeder so. wenn ich mir anschaue, dass in letzter Sekunde noch der 390. Geburtstag von François-Henri de Montmorency-Luxembourg durch den 400. Gebursttag von Madeleine Béjart ausgetauscht wurde[1]. Wenn man sich selbst nicht sicher ist, ob ein Artikel ohne Qellenangabe und ohne einen einzigen Beleg "in Ordnung" ist, dann sollte man solche Änderungen vielleicht zuerst zur Diskussion stellen. Vor allem, wenn man hier bereits eine allgemeine Diskussion gestartet hat... Da verliert man auch irgendwann die Lust, sich selbst eine halbe Stunde lang auf die Suche noch geeigneten Themen für WGA zu machen. --2A02:1205:505B:7B40:803D:E28C:B838:1E99 07:55, 8. Jan. 2018 (CET)
Ich hatte den Artikel erst in letzter Minute mit der Personensuche entdeckt, er war auch nicht beim 8. Januar verlinkt. Ich hatte bei Nichtgefallen mit einer Revertierung gerechnet. Außerdem hatte Montmorency-Luxembourg auch nur einen einzigen Quellennachweis. --Sinuhe20 (Diskussion) 08:38, 8. Jan. 2018 (CET)
@Tsui: Mir geht es gar nicht darum einen ungeeigneten Artikel zu bevorzugen, nur weil er ein besonders rundes Jubiläum hat. Aber bei Artikeln, die die Mindeststandards erfüllen, sollte schon nach einer Prioritätsskala ausgewählt werden, bei der die Rundheit des Jahrestages eine gewisse Rolle spielt. Wird diese nicht berücksichtigt, ist es sehr wahrscheinlich, dass alle 5 Jahre dieselben Artikel auf der HS landen (wenn sich an den Artikeln nicht viel ändert). Dann wird z.B. der 35., 40., 45. usw. Todestag von Louis de Funès zelebriert, während ein 100. oder 200. Todestag einer vielleicht nicht so berühmten Persönlichkeit an diesem Tag kaum die Chance erhält, mal präsentiert zu werden.--Sinuhe20 (Diskussion) 09:08, 8. Jan. 2018 (CET)
@Sinuhe20:Die Rundheit des Jubiläums spielt (kann jetzt nur für mich sprechen) durchaus auch eine Rolle bei der Auswahl, neben einigen anderen Aspekten. Die sind z.B. eine möglichst breite geografische Streuung (nicht nur immer De., dann Europa und USA und dann der Rest der Welt), auch wenn möglich Früheres als nur aus dem 19. und 20. Jahrhundert, dabei aber wiederum nicht immer wieder bloß die Daten von Königen, Päpsten und Schlachten/Kriegen. Auch inhaltlich suche ich die Breite (Kultur, Wissenschaft, Politik usw.). Manchmal finden sich Daten, die im Zusammenhang zur gerade aktuellen Nachrichtenlage stehen (letztens z.B. zur Geschichte Jerusalems, als die Stadt gerade in allen Schlagzeilen war), die bervorzuge ich dann eher. Was schon besser wurde (auch im Artikelbestand), vor ein paar jahren aber noch mehr Extra-Berücksichtigung wert war, ist auch Frauen zu nennen. Dazu kommen dann noch formale Kriterien wie die Artikelqualität, ob das Datum darin überhaupt vorkommt bzw. zuverlässig belegt/glaubhaft ist, ob es nicht ohnehin im AdT ist, welche Jahrestage an den Vortagen waren usw. Insgesamt spielt da Vieles mit, wovon die Rundheit des Jahrestages halt ein Aspekt unter mehreren ist. --Tsui (Diskussion) 17:04, 8. Jan. 2018 (CET)
Ich möchte mich dafür aussprechen, mehr Gewicht auf wirkliche Rundheit der Jahrestage zu legen. Was wir auf der Hauptseite unter "Was geschah am..." präsentieren, sollten m.E. auch wirklich nachrichtenwerte Jahrestage sein. Zum Beispiel heute: Sodoma starb vor 470 Jahren, Galileo wurde vor 455 Jahren geboren, die Trikolore wurde vor 225 Jahren zur Nationalflagge Frankreichs, der Kongress von Angostura begann vor 200 Jahren, die Entstehung von Heineken begann mit einem Brauereikauf vor 155 Jahren. Davon ist eigentlich nur ein Ereignis eine wirklich runde Zahl, die 200. Lieber steht da m.E. nur ein Eintrag, als fünf Einträge, von denen nur einer ein wirklich nachrichtenwerter Jahrestag ist. --Neitram  11:13, 15. Feb. 2019 (CET)
Sehe ich nicht so. Aber meine Meinung dazu hab ich ja oben schon geschrieben. Gruß Sophie (disk) 23:41, 15. Feb. 2019 (CET)

Ereignisse vor genau einem Jahr.[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich wurde von der Hauptseitendiskussion mit meiner Idee hier her verwiesen. Momentan beschränkt sich die Auswahl in dem Kasten auf der Hauptseite ja ledeglich auf Ereignisse, die eine durch fünf teilbare Zahl an Jahren zurückliegen. Ich fände es jetzt interesant, wenn man in der Auswahl zusatzlich noch Ereignisse zulassen würde, die exakt ein Jahr her sind. Dies hat einfach den Hintergrund, dass man als Leser solche Ereignisse noch im Kopf haben sollte. (ala "Ach, das ist jetzt ein Jahr her"). Dies alles ohne Verpflichtung, sondern ledeglich als "Wenn man was hat, dan hat man was und wenn man nix hat, dann hat man nix".

Happolati und BlackSophie haben bereits gesagt, dass sie prinzipiell nichts dagegen hätten und haben mich hier her verwiesen.

Also: Ablehungen, Befürwortungen, Meinungen?--Resqusto (Diskussion) 01:00, 8. Jan. 2018 (CET)

Sicherheitshalber @Interpretix, Tsui: pinge ich euch mal an (btw vllt wollt ihr auch was zum Abschnitt eins drüber was sagen).
Hier noch mal der Abschnitt auf der HS-Disk.
Ich persönlich habe nichts dagegen, bin aber skeptisch. Ihr kennt euch damit besser aus. Gruß Sophie 01:05, 8. Jan. 2018 (CET)
Habe ich selbst auch schon mal gemacht; ist länger her, ich glaube es war ein Todestag, Beschwerden gab es, soweit ich mich erinnere, keine. Für mich spricht nichts dagegen. --Tsui (Diskussion) 03:29, 8. Jan. 2018 (CET)
Auch hier noch mal: Ich sehe da auch kein Problem. --Happolati (Diskussion) 11:16, 8. Jan. 2018 (CET)
Gut, da die Vorlage nun endlich angepasst ist, habe ich den umseitigen Kriterientext erweitert. Ich bin gerade auf der Suche nach ein paar Vorschlägen, werde aber im Moment nicht so richtig fündig.--Resqusto (Diskussion) 08:54, 4. Feb. 2018 (CET)
Irgendwie hat das ganze keinen Sinn, wenn die Vorschläge nie angenommen werden--Resqusto (Diskussion) 20:38, 18. Mär. 2018 (CET)
Da geht wohl die Frage erst mal direkt an @Interpretix: Magst du was dazu sagen?
Ich für meinen Teil bin einfach immer noch skeptisch, denke ein Vorjahresthema sollte nur in speziellen Fällen gewählt werden. Als ich einen Vorschlag (zum letzten Jahr) hatte, gab es noch nicht mal einen eigenen Artikel, nur ein paar Sätze... das würde ich nicht mal für die normalen Jahrestage auswählen, geschweigen denn für eine besondere Ausnahme. Gruß Sophie 23:16, 18. Mär. 2018 (CET)
Jede Jahreszahl ist "durch Fünf teilbar". Du meinst etwas anderes, wahrscheinlich ganzzahlig teilbar bzw. ohne Rest. --2A02:8388:1A06:1A00:D172:39BA:9C81:C46F 09:46, 4. Aug. 2019 (CEST)

Vorlage für Jahrestag-Artikel[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend zusammen, hielte das irgendjemand von Euch für sinnvoll, wenn es analog zu Vorlage:War AdT eine Vorlage gäbe, die automatisch auf der Diskussionsseite eines Artikels in etwa Folgendes eintrüge:

Dieser Artikel stand am xx.yy.zzzz auf der Hauptseite unter der Rubrik Jahrestage mit folgendem Teaser

Die Idee ist mir gerade gekommen, weiß aber selber noch nicht so recht, ob sie etwas taugt (oder ob das bereits diskutiert wurde) und wäre an Euren Meinungen interessiert. --Erich Mustermann (Diskussion) 18:58, 11. Jun. 2019 (CEST)

Bisher gab es hierzu kein Resonanz. Weil Ihr die Idee nicht gut findet oder niemand den Aufwand treiben möchte, das einzurichten? Ich fände es jedenfalls hilfreich Symbol support vote.svg Pro. Ich habe Paula Thiede für den 6.1.20 vorgeschlagen (150. Geburtstag), da kam der Hinweis, dass sie am 3.3.1919 (100. Todestag) schon auf der Hauptseite war. Ok, aufgrund des Datums hätte mir das auffallen können (sollen) und ich das entsprechend prüfen können, aber so offensichtlich ist es ja eher selten. BG, --Leserättin Android Emoji 1f4d6.svgOpenMoji-color 1F400.svg (Diskussion) 12:15, 3. Jan. 2020 (CET)
Ich finde die Idee ebenfalls gut, kann das technisch allerdings nicht umsetzen (dazu fehlt mir handwerklicher Sachverstand).--Flag of Europe.svg Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 16:21, 3. Jan. 2020 (CET)

Wozu?[Quelltext bearbeiten]

Wozu schlägt man hier etwas vor, das dann noch dazu monatelang als einziges unter dem betreffenden Datum steht, wenn es dann ignoriert wird? Dann kann man es auch lassen. --Sylvia Anna (Diskussion) 13:00, 14. Sep. 2019 (CEST)

Morten wäre mir an dieser Stelle mit 60 Jahren auch nicht „rund genug“ gewesen. Vor zehn Jahren, mit 50, schon eher. --87.147.191.223 21:15, 17. Sep. 2019 (CEST)
@Sylvia Anna: Meinst du einen speziellen Fall? Den Vorschlag von heute vllt? Ich kann deine Kritik grad nicht exakt nachvollziehen.
Es tut mir leid, dass du dich geärgert hast... Eine Nicht nehmen eines Beitrags kann mehrere Gründe haben, wenn z.B. der Artikel schlicht nicht gut genug für die Hauptseite ist, das und auch dass ein viel besserer Punkt zur Verfügung steht können Gründe sein. Ich hab auch schon Vorschläge abgelehnt weil ich meine Jahrestage schon fertig hatte oder einfach weil ich bei einem Datum nicht sicher war... es gibt viele Gründe.
Die Mitarbeiter sind nicht gezwungen die Vorschläge zu nehmen, es sind nur Wünsche/Vorschläge, meistens halten wir uns aber daran, aber eben nicht immer. Gruß Sophie talk 21:46, 17. Sep. 2019 (CEST)