Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2012/Mai/13

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

7. Mai 2012

8. Mai 2012

9. Mai 2012

10. Mai 2012

11. Mai 2012

12. Mai 2012

13. Mai 2012

14. Mai 2012

Heute
Kategoriendiskussionen

Vorschläge werden hier maximal sieben Tage diskutiert, sofern nicht vorher schon ein Konsens erkennbar ist. Sachfremde oder beleidigende Texte werden kommentarlos gelöscht. In den Diskussionen verwendete Begriffe findest du im Glossar erklärt.
Diese Seite ist auf der allgemeinen Löschkandidatenseite des jeweiligen Tages eingebunden, womit alle Kandidaten auch dort aufgeführt sind.


Bevor du eine Kategorie vorschlägst, lies dir bitte die Grundsätze durch. Beachte insbesondere die Zuständigkeit von Fachbereichen.

Einen neuen Kandidaten eintragen

(Anleitung)

Hilfreiches


Löschkandidaten
(13. Mai 2012)
allgemein


Kategorien[Bearbeiten]

Kategorie:Nobelpreisträger für Medizin nach Kategorie:Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin (erl.)[Bearbeiten]

Gemäß Preisbezeichnung, vgl. auch Liste der Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin. --Polarlys (Diskussion) 00:50, 13. Mai 2012 (CEST)

Hm. Ja, aber, die kürzen das ja selbst ab, siehe links in der Navigationsspalte, wo's Nobel Prize in Medicine heißt. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 08:24, 13. Mai 2012 (CEST)
ja, wobei, im unterschied zum nächsten, hier täts auch nicht schaden, ich würde es der form halber machen --W!B: (Diskussion) 17:33, 13. Mai 2012 (CEST)
Verschieben nach Kategorie:Medizinnobelpreisträger und der WP:OMA-Test ist erfüllt. Wieder die Bandwurmlemmaritis bei den teils dutzendfach vorkommenden Preisträger- und Ehrenkasperkategorien. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 18:13, 13. Mai 2012 (CEST)
stimmt, aus sicht der personenartikel ist das wirklich besser --W!B: (Diskussion) 00:02, 14. Mai 2012 (CEST)

Ich ziehe den entsprechenden Antrag zurück. Eine zwischenzeitlich vorgeschlage Umbenennung in „Medizinnobelpreisträger“ ist in Hinblick auf zahlreiche Preiskategorien, die im wesentlichen aus „Träger des XY-Preises“ bestehen und nicht besser werden, wenn man den teils langen Namen ein „preisträger“ anhängt, kontraproduktiv. „Nobelpreis für …“ ist etabliert und von allen Formen am weitesten verbreitet, da müssen wir hier nicht mit „Vereinfachungen“ dieser Art anfangen. Siehe auch nächste Disku. --Polarlys (Diskussion) 11:30, 14. Mai 2012 (CEST)

Kategorie:Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften nach Kategorie:Träger des von der schwedischen Reichsbank in Erinnerung an Alfred Nobel gestifteten Preises für Wirtschaftswissenschaften (wird umbenannt)[Bearbeiten]

Offizielle Bezeichnung, siehe Liste der Träger des von der schwedischen Reichsbank in Erinnerung an Alfred Nobel gestifteten Preises für Wirtschaftswissenschaften und eins drüber. 89.247.166.14 07:26, 13. Mai 2012 (CEST)

Nö, Generalregel in WP:NK greift: allgemeinverständliche, prägnante Lemmata wählen. Das Listenlemma ist absurd. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 08:22, 13. Mai 2012 (CEST)
Oh Mann, was für ein Lemma-Ungetüm. Gibt es irgendwo eine Auswertung mit den längsten Lemma? Ich denke, da wäre dieser recht weit vorne dabei.--Rainyx (Diskussion) 09:39, 13. Mai 2012 (CEST)
und offenkundig noch dazu völliger übersetzungs-eindeutschelungs-radegebreche, wenn das komittee The Sveriges Riksbank Prize in Economic Sciences in Memory of Alfred Nobel gibt, also die bank nicht übersetzt, dürfen wir es auch nicht, und die reihenfolge stimmt ebenso nicht, und die liste gehört auf Liste der Träger des von der Sveriges Riksbank gestifteten Preises für Wirtschaftswissenschaften in Erinnerung an Alfred Nobel
recht hat die IP mit wenig sprachempfinden aber in der sache der lemmabezeichnung, tatsächlich ist es kein "Nobel-"Preis, auch bei nobelprize.org nicht (kurzform Prize in Economic Sciences), eingedeutschelt (für die hot-tiping-fans) etwa Nobel-Erinnerungs-Preis in Wirtschaftswissenschaften http://www.iv-net.at/wirtschaftslexikon/?start=N, eher aber Preis für Wirtschaftswissenschaften in Erinnerung an Alfred Nobel, wobei sich in der fachliteratur auch Preis für Ökonomische Wissenschaften in Erinnerung an Alfred Nobel in etwa derselben häufigkeit findet
jedenfalls gehören beide, kat wie liste, imho geschoben, ich wär für Kategorie:Träger des Preises für Wirtschaftswissenschaften (Nobelpreis), was imho korrektheit wie auffindbarkeit gleichermassen genügen würde --W!B: (Diskussion) 17:50, 13. Mai 2012 (CEST)
Immer noch zu lang anbetracht die Inflation von Preisträgerkategorien; manche Wissenschaftler bringen es schon auf zwei Dutzend und mehr Preisträger-, Ehrendoktor- und Ehrenkasperkategorien aller Art. Schlicht Kategorie:Wirtschaftsnobelpreisträger reicht und WP:Jedermann weiß, was gemeint ist. Und die anderen Preise für Medizin, Physik, Literatur usw. nachziehen und gut ist. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 18:11, 13. Mai 2012 (CEST)
stimmt, aus sicht der personenartikel ist das wirklich besser --W!B: (Diskussion) 00:02, 14. Mai 2012 (CEST)
Nein, das ist es nicht, auch wenn man hier bei der bisherigen Kurzform bleiben kann. Ich würde blind „Nobelpreisträger für …“ eintippen, nicht aber irgendwelche Wikipedia-Flickschusterei, die auch noch wenig verbreitet ist (siehe Tante Google bspw. „Medizinnobelpreisträger“ vs. „Nobelpreisträger für Medizin“).Am Anfang stand mein banaler Vorschlag, den Nobelpreis für Medizin an die offizielle Bezeichnung anzupassen. Daraus kann in kleiner Runde kein „Vereinfachungsrundumschlag“ werden, der zig Preise mitnimmt, eine wenig verbreitete Bezeichnung („… preisträger“ vs. „Nobelpreisträger für …“) aufgreift, ungeachtet von Listen und anderen internen Verwendungen, und dabei auch noch eine Benennung herbeiführt, die bei anderen Preisen kaum im „Oma-Sinne“ (s.o.) sinnvoll angewandt werden kann. „Kategorie:Albert-Lasker-Award-for-Basic-Medical-Research-Preisträger“ statt „Kategorie:Träger des Albert Lasker Award for Basic Medical Research“? Na danke. --Polarlys (Diskussion) 11:41, 14. Mai 2012 (CEST)
das ist ein schlechtes beispiel, Albert-Lasker-Preisträger zu Albert-Lasker-Preis [1], wird allgemein so genannt --W!B: (Diskussion) 03:00, 15. Mai 2012 (CEST)
Nun...der Preis heißt ja "Nobelpreis für Medizin und Physiologie". Die Träger dieses Preisen müssten deshalb logischerweise als "Nobelpreis-für-Medizin-und-Physiologie-Träger" bezeichnet werden. Und nicht das - logisch-syntaktisch - betrachtet völlig absurde und abstruse "Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie". Ein Nobelpreisträger kann auch für etwas anderes sein - z. B. für den FC Bayern oder für Atomkraft oder wat weiß ich. 88.130.196.102 14:59, 14. Mai 2012 (CEST)
Unsere Aufgabe ist es nicht, etwaige Sprachbefremdlichkeiten zu analysieren. Du magst es „absurd“ oder „abstrus“ finden, nur ist „Nobelpreisträger für“ sehr verbreitet und das ist das Maß. --Polarlys (Diskussion) 21:01, 14. Mai 2012 (CEST)
Aber "Träger des Nobelpreises für...." ist verbreiteter und korrekter. 89.247.174.199 08:45, 15. Mai 2012 (CEST)
na wenn schon Träger des normativ ist (was ja gewisse wartungstechnische vorteile hätte), dann vielleicht ein kompromiss aus Matthiasb's bedenken: Kategorie:Träger des Wirtschaftsnobelpreises, hat zumindest unter 35 buchstaben, das ist ja auch schon was --W!B: (Diskussion) 09:18, 15. Mai 2012 (CEST)
Mein Bot hat wegen der Länge dieser Abschnittsüberschrift schon Probleme - was für ein Monstervorschlag. Bin zwar nicht hier im Thema, aber hätte Kategorie:Nobel-Gedenkpreisträger für Wirtschaftswissenschaften als Vorschlag zu bieten. U.a. das deutsche historische Museum verwendet diese Bezeichnung [2]. Merlissimo 15:50, 17. Jun. 2012 (CEST)

Kleine Anmerkung am Rande: das Artikellemma basiert auf der einzigen mir bekannten offiziellen Pressemitteilung zu dem Preis auf deutsch. Alle bisher verwendeten Übersetzungen waren nur von der Wikipedia-Community selbst erstellt (und auch nicht kürzer). Rein systematisch sollte man die Kategorie auch umbenennen, aber Kategorien sind nicht meine Baustelle und das überlasse ich euch gerne. --Hansbaer (Diskussion) 09:06, 16. Jul. 2012 (CEST)

wird umbenannt in Kategorie:Träger des Wirtschaftsnobelpreises --Uwe G.  ¿⇔? RM 10:18, 18. Jul. 2012 (CEST)

auch wenn das nicht die offizielle Übersetzung ist, ist dieser Name eindeutig und prägnant --Uwe G. ¿⇔? RM 10:18, 18. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Denkmalgeschütztes Bauwerk in Frankreich (LAE)[Bearbeiten]

Mehr oder weniger identisch mit Kategorie:Monument historique (Frankreich), bzw. nicht ersichtlich, worin der Unterschied zwischen beiden Kategorien besteht. --EWriter (Diskussion) 10:54, 13. Mai 2012 (CEST)

ganz einfach. Hier werden Bauwerke kategorisiert, dort können auch Teppiche, Dokumente u.ä. einsortiert werden. Analog zu der Kategorie:Kulturdenkmal. Um den Status Denkmalschutz bei Bauwerken zu erfassen ist also eine gesonderte Kategorie notwendig. Diese funktioniert weltweit und ist unabhängig von einer weiteren nationalen Unterteilung oder Spezifizierung in der Benennung. -- Radschläger sprich mit mir 10:58, 13. Mai 2012 (CEST)
Aufgeworfene frage geklärt, Fachkategorien, daher LAE. -- Radschläger sprich mit mir 10:58, 13. Mai 2012 (CEST)

Wappen-Listen-Kategorien (abgelehnt)[Bearbeiten]

Kategorie:Wappen (Sardinien) nach Kategorie:Liste (Wappen in Sardinien)[Bearbeiten]

Siehe unten.--Nothere 14:51, 13. Mai 2012 (CEST)

Kategorie:Wappen (Sizilien) nach Kategorie:Liste (Wappen in Sizilien)[Bearbeiten]

Siehe unten.--Nothere 14:51, 13. Mai 2012 (CEST)

Kategorie:Wappen (Trentino-Südtirol) nach Kategorie:Liste (Wappen in Trentino-Südtirol)[Bearbeiten]

Siehe unten.--Nothere 14:51, 13. Mai 2012 (CEST)

Diskussion zu allen[Bearbeiten]

Die Kategorien enthalten nur Listen, keine einzelnen Wappen. Daher analog zu Kategorie:Liste (Wappen in Italien) bzw. den Unterkategorien von Kategorie:Liste (Wappen) verschieben.--Nothere 14:51, 13. Mai 2012 (CEST)

Nö ... an der einen Stelle (Baudenkmäler, Politik) versuchen wir gerade die nach WP:Listen#Kategorisierung unerwünschte Regionalisierung der Listenkategorien aufzulösen und hier soll sie wieder zurückkommen??? Alle behalten -- 188.140.20.203 15:23, 13. Mai 2012 (CEST)
Unsinn, Triebtäter, natürlich sind das Listenkategorien. Also entweder umbenennen oder löschen, wobei ich persönlich für umbenennen plädiere. 89.247.166.14 16:27, 13. Mai 2012 (CEST)
Was ist hier anders als bei Kategorie:Liste (Baudenkmäler in Nordrhein-Westfalen)?? Dort auch nur Listen drin. -- 188.140.20.203 17:12, 13. Mai 2012 (CEST)
Es gibt zu jeder Gemeinde eine Baudenkmalkategorie und potentiell zu jedem Baudenkmal einen Artikel. Gibt es zu jedem Wappen einen Artikel? Also. 89.247.166.14 17:18, 13. Mai 2012 (CEST)
Theoretisch ist das denkbar. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 17:21, 13. Mai 2012 (CEST)
Ja, aber es gibt sie derzeit nicht, deshalb werden diese Kategorien las Übersicht benötigt. 89.247.166.14 17:23, 13. Mai 2012 (CEST)
Ändert aber nix daran, daß der Verschiebeantrag nicht auszuführen ist, denn Kategorie:Liste (Wappen in Italien) muß eh' noch aufgelöst werden nach Kategorie:Liste (Wappen); die regionale Aufteilung findet im Bereich der Artikelkategorien statt. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 18:01, 13. Mai 2012 (CEST)

der Artikel Tiroler Wappen, der auch das südtiroler und trentiner regionswappen behandelt, steht jedenfalls mal in Kat:Wappen (Trentino-Südtirol) drin, da fällt "Liste" flach, und natürlich wollen wir die spezialartikel zum Wappen Siziliens und Wappen Sardiniens und ihrer geschichte auch noch haben: der zusammenhang zwischen wappen und territorien ist naturgemäß eng - um nicht zu sagen, zwingend, gerade gebietskörperschaften haben das recht, wappen zu führen - und liegt in der fachkunde: 'natürlich so lassen --W!B: (Diskussion) 19:28, 13. Mai 2012 (CEST)

M.E. spricht auch nichts gegen das Löschen der Kats, die Kategorie:Liste (Wappen in Italien) enthält dann gerade einmal ~120 Einträge. Kategorie:Liste (Wappen in Italien) muss selbstverständlich erhalten bleiben (s.u.), da deren Oberkat sonst nicht handhabbar wäre. Die derzeitigen Namen der Kategorien sind angesichts der Inhalte und der Kategorien, in denen sie hängen, falsch. Zumindest letzteres müsste man also ändern, und die enthaltenen Listen nach Kat:Liste (Wappen in Italien) verschieben, sofern man die hiesigen Kategorien mit den jetzigen Namen behalten möchte.--Nothere 19:37, 13. Mai 2012 (CEST)
Das zeigt exemplarisch, dass dieses Themen-Typen-Durcheinander ein Ende haben muss. Da jede Liste sowohl eine Themen-, als auch eine Listenkat haben müsste, müssten eigentlich beide Kategorien angelegt und alle Artikel in beide Kategorien eingeordnet werden. Die drei vorhandenen Wappen-Kats bieten sich ideal als Themenkategorien an, also sollten sie unbedingt bleiben. Langfristig soll der Listenbaum ohnehin aufgelöst werden, also kann man sich überlegen, ob man sie die Artikel zwischenzeitlich in einer höheren Listenkat parkt oder bereits ganz den Schritt weg von den Listen geht. Da der Listenbaum ohnehin im Wesentlichen ein Wartungsbaum ist, spielt die Artikelanzahl pro Kat keine so große Rolle. Im Übrigen sind das keine richtigen Listen, sondern Bildtafeln, was nur zeigt, wie beliebig es da zugeht. Also auf jeden Fall behalten und ggf. den enthaltenen Artikeln eine Zweitkategorie verpassen. -- Harro 01:28, 3. Jul. 2012 (CEST)
Langfristig soll der Listenbaum ohnehin aufgelöst werden - sagst du. Und andere sehen das ganz anders, siehe unten.--Nothere 17:21, 9. Jul. 2012 (CEST)
begelehnt, siehe W!B: Uwe G.  ¿⇔? RM 10:52, 18. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Flagge (Nordrhein-Westfalen) nach Kategorie:Liste (Flaggen in Deutschland) (erl.)[Bearbeiten]

Hier sind fast nur Listen drin. 89.247.166.14 16:57, 13. Mai 2012 (CEST)

sinnvolle Themenkategorie unterhalb der Kategorie:Nordrhein-Westfalen .... behalten -- 188.140.20.203 17:06, 13. Mai 2012 (CEST)
Natürlich behalten und Kategorie:Liste (Flaggen in Deutschland) muß eh' weg, weil geographische Unterteilungen der Listenkategorien, wie bekannt ist bei den beiden IPs hier, unerwünscht sind. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 17:23, 13. Mai 2012 (CEST) Immer mehr zur Überzeugung kommend, daß die Löschentscheidung zur Kategorie:Teilliste falsch war.

Systematisches Missverständnis: Listen sind sowohl in einer Themen-, als auch in einer Listenkategorie einzuordnen (vgl. WP:Listen#Kategorisierung). Eine Entweder-oder-Entscheidung wie hier kann es also gar nicht geben. -- Harro (WPLI) 02:51, 14. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Liste (Wappen in Italien) (bleibt)[Bearbeiten]

Entsprechend vorangegangener Entscheidungen ... yadda yadda ... sind regionale Unterteilungen der Listenkategorien unerwünscht; wie bereits vielfach diskutiert wurde, sind die Einträge nach Kategorie:Liste (Wappen) und Kategorie:Wappen (Italien) zu übertragen und diese Kategorie zu löschen. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 18:04, 13. Mai 2012 (CEST)

Klar behalten. Dass Kategorisierungen nach "regionaler" (in diesem Fall: staatlicher) Ebene grundsätzlich "unerwünscht" wären, wurde bisher nirgends beschlossen - sofern die Kategorisierung nicht anderweitig erfolgen kann, wozu es hier keine Möglichkeit gibt. Die Kategorie:Liste (Wappen) ist mit einer fünfstelligen Zahl potentieller Einträge nicht handhabbar (Catscan mag manchen eine Hilfe sein, dass es kein Ersatz für eine akzeptable Kategoriengröße ist wurde schon ausreichend diskutiert).--Nothere 19:33, 13. Mai 2012 (CEST)
Worin sollte der Sinn bestehen, die Kategorie für den Staat zu löschen und stattdessen Kategorien für die Regionen zu erstellen (und sind die dann nicht räumlich aufgeteilt...) 89.244.174.201 21:08, 13. Mai 2012 (CEST)
WP:Listen#Kategorisierung schweigt sich zu derartigen Fällen aus, mit den ursprünglich diskutierten Fällen Kategorie:Liste (München) & Co ist das hier nicht vergleichbar, da die Unterteilung nach Staaten bei den Wappen-Listen die einzig mögliche ist. Der Vorschlag, eine Listen-Kat zu löschen, um dann ein Dutzend Artikel-Kats anzulegen ist aber zumindest orginell. Das Problem der überfüllten Oberkat wird dadurch aber auch nicht gelöst.--Nothere 21:21, 13. Mai 2012 (CEST)
Die Kategorie:Liste (Wappen in Italien) kann nach Kategorie:Liste (Wappen). Für die regionale Unterteilung können Themenkategorien wie Kategorie:Wappen (Italien) mit Unterkategorien wie Kategorie:Wappen (Emilia-Romagna), Kategorie:Wappen (Lombardei) etc. gebildet werden. Ggf. können diese Themenkategorien auf Provinzebene heruntergebrochen werden. -- 188.140.20.203 22:07, 13. Mai 2012 (CEST)
Dass man das machen kann ist mir schon klar. Das hat aber keinen Vorteil gegenüber der derzeitigen Situation. Bloß dass es danach keine vernünftige Übersicht mehr über die existierenden Wappen-Listen gibt, da Kategorie:Liste (Wappen) völlig überfüllt ist.--Nothere 22:18, 13. Mai 2012 (CEST)
Was ist eigentlich an der Regel in WP:Liste nicht zu verstehen, daß Listenkategorien nicht regional unterteilte werden sollen? --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 16:05, 15. Mai 2012 (CEST)
Zwischen "soll" und "darf" besteht immer noch ein Unteschied. Auch hat eine Kategorie wie die hier diskutierte nichts mit den damals diskutierten à la Kategorie: Liste (München) zu tun, sie ist eben viel weniger eine regionale Unterteilung als die einzige Möglichkeit zur Aufteilung der Riesen-Kat Liste (Wappen), zu der es (bisher) keine Alternative gibt.--Nothere 21:32, 15. Mai 2012 (CEST)
Dann wird's halt nicht aufgeteilt. Für eine regionale Aufteilung gibt es Kategorie:Wappen (Italien). --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 20:02, 16. Mai 2012 (CEST)
Womit die Kat:Liste (Wappen) für Otto-normal-User, der von CatScan&Co keine Ahnung hat, unbrauchbar wird.--Nothere 18:15, 23. Mai 2012 (CEST)
Wer sagt, dass Otto-normal-User überhaupt in Liste (Wappen) nac italienischen Wappen sucht und nicht in Wappen (Italien)? -- 93.108.203.169 18:18, 23. Mai 2012 (CEST)
Niemand, ich weiß nicht, wo er sucht. Du weißt es aber auch nicht.--Nothere
Wenn es aber Liste (Wappen) nicht gäbe, dann wüsste Otto N. automatisch, wo er suchen muss. Und wir wüssten, wo er sucht ... ;-) -- Harro 01:32, 3. Jul. 2012 (CEST)
Dann könnte Otto N. gar nicht mehr nach Listen von Wappen suchen, da er Catscan nicht kennt.--Nothere 10:06, 3. Jul. 2012 (CEST)
Stimmt. Er würde gleich nach Wappen nach Staat suchen, würde ich auch machen. Der Punkt ist doch, dass diese gezwungene Unterscheidung von Bildtafeln und Beschreibungsartikeln erst für Verwirrung sorgt. Beim Thema Wappen ist die Unterscheidung eigentlich unnötig, mit einer einfacheren Struktur fände man sich viel leichter zurecht - ohne jedes Catscan. -- Harro 15:59, 3. Jul. 2012 (CEST)
Du setzt voraus, dass es nur wenige Artikel zu einzelnen Wappen gibt (Wappen der Gemeinde Altmühldorf, etc). Derzeit stimmt das auch noch, wird sich aber über kurz oder lang zwangsläufig ändern.--Nothere 11:44, 4. Jul. 2012 (CEST)
Nein, du setzt voraus, dass du die Listenkategorien weiterhin als Ersatz-Themenkategorien missbrauchen kannst. Jede Liste gehört in eine echte Themenkat: Kategorie:Wappen (xyz). Daran wird sich auch nichts ändern, wenn sich das Verhältnis tatsächlich irgendwann wesentlich ändert. Dann braucht man eine andere Themenlösung und nicht diese "Liste (Wappen xyz)"-Lösung. Die ganzen Probleme wie Doppelkategorisierung, Suchansätze und CatScan-Gebrauch beruhen auf diesem falschen Verständnis des Listenbaums. -- Harro 13:41, 5. Jul. 2012 (CEST)
Ich "missbrauche" überhaupt nichts, ich habe bis heute keine einzige Listen-Kat angelegt und in die hiesige Kategorie auch nichts eingetragen. Und dass der Listen-Kat-Baum thematisch untergliedert wird ist seit Ewigkeiten so. Deinem zweiten Satz hat noch nie jemand widersprochen, das hat aber auch mit der Sinnhaftigkeit dieser Kategorien nichts zu tun.
Wozu Kategorien wirklich da sind wurde nie endgültig geklärt, keiner weiß wie Kategorien von wem genutzt werden; unbestritten ist aber zumndest, dass sie auch dem Auffinden von Artikeln dienen.--Nothere 15:09, 5. Jul. 2012 (CEST)
Du "missbrauchst" sie insofern, als dass du den Listenbaum als Lösung des Problems im Themenbaum hernehmen willst, das durch das Nebeneinander von Einzelwappenartikeln und Wappensammelartikeln entsteht. Wenn du die Bildtafeln von Italien alle in einer eigenen Themenkategorie haben willst, dann musst du dafür einen Namen ohne "Liste" finden und darfst sie nicht in den Listenbaum einhängen. Auch Liste (Wappen) kann man unterteilen, aber eben nicht aus thematischen Gründen, nicht zur thematischen Suche, sondern zur besseren Verwaltung der Listen. Ursprünglich war die Formulierung mal: Listenkategorien sind nicht zur "thematischen Feinsortierung" da. Deshalb sind auch Großkategorien überhaupt kein Problem. Leider hat man sich nicht daran gehalten und alles zerhackt und durcheinander gewürfelt. Mittlerweile hat das aber so überhand genommen, dass wir uns im Listenprojekt entschlossen haben, dagegen vorzugehen. Und wie gesagt, noch ist es bei den Wappen leicht, das zu korrigieren. Wenn denn dann die Einzelwappenartikel kommen, dann kann man das auf die richtige Weise mit reinen Themenkategorien lösen. Ich weiß, das klingt alles ein bisschen theoretisch, weil die Listenkategorien so allgegenwärtig sind. Aber wenn das einmal wieder aufgelöst ist, dann wird das Kategoriesystem insgesamt ein bisschen einfacher und durchschaubarer. Gruß -- Harro 01:20, 6. Jul. 2012 (CEST)
Im Listenprojekt wurde überhaupt nichts beschlossen, die damalige Diskussion ist ergebnislos im Sande verlaufen; zudem gab es zu der Aussage, man müsse den Listen-Kat-Baum de facto abschaffen, erheblichen Widerspruch. Das hat mit der hiesigen Disk aber auch nur ganz am Rande zu tun, wenn überhaupt.
Und wie du selbst richtig sagst, braucht es zu Verwaltung der Liste Unterteilungen zu Liste (Wappen) mit potentiell -zigtausend Einträgen. Und momentan ist keine Alternative in Sicht. Wobei es notwendig wäre, dass nicht die Existenz einer Unterebene in einer Kategorie dazu führt, dass manche weitere Unterebenen anlegen. Aber auch das ist nicht das Problem dieser Kategorie.--Nothere 17:17, 9. Jul. 2012 (CEST)
Als Mitglied des Listenprojekts dürfte ich das wohl etwas besser wissen. Und dass es kein Unterteilungsproblem von Kat:Liste (Wappen), sondern nur von Kat:Wappen gibt, bzw. dass man letzteres Problem nicht mit ersterem lösen kann, weil das zwei separate Bäume sind, muss ich auch schon einmal irgendwo erwähnt haben. -- Harro 01:26, 14. Jul. 2012 (CEST)
ROFL. Mir sind irgendwelche "Mitgliedschaften" in irgendwelchen Projekten völlig egal. Nur weil du dich auf irgendwelchen Meta-Seiten als Mitglied irgendeines Projekts eingetragen hast, hast du nicht die Befugnis, unklare Diskussionsverläufe in deinem Sinne als eindeutig hinzustellen. Und die Teilnahme an (und das Lesen von!) Diskussionen ist zum Glück nicht von irgendwelchen Mitgliedschaften abhängig. Zum Unterteilungsproblem wurde mehr als genug gesagt, Kategorien mit -zigtausen Einträgen sind klar unerwünscht, da nicht nutzbar.--Nothere 09:56, 14. Jul. 2012 (CEST)

Ich halte von dieser Reginalisierung der Listenkats auch nichts, aber da sie auch für andere Länder existiert, muss hier eine Diskussion aller stattfinden, da es wenig Sinn macht, nur eine aufzulösen. --Uwe G. ¿⇔? RM 10:56, 18. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Liste (Ortschaften) nach Kategorie:Liste (Orte) (erl.)[Bearbeiten]

Wir verwenden im Kategoriensystem durchgehend "Ort" zur Charakterisierung von Siedlungen. "Ortschaft" ist auch deshalb problematisch, weil es einen entsprechenden Verwaltungsbegriff gibt, der etwas anderes meint (nämlich Ortsteile, siehe hier). 89.244.174.201 21:07, 13. Mai 2012 (CEST)

Wird verschoben gemäß Antrag sowie Kategorie:Ort und Unterkategorien.--Nothere 17:23, 9. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Liste (Mitglieder des Landtags) (bleibt)[Bearbeiten]

Eine Löschdiskussion der Kategorie „Kategorie:Liste (Mitglieder des Landtags)“ hat bereits am 6. November 2011 (Ergebnis: ungültiger Löschantrag) stattgefunden.

         Dieser Hinweis wurde per Bot eingefügt.

Seltsame Kategorie, "Mitglieder des Landtags" ist undefiniert. Sinn machen nur Kategorien, die eindeutig Listen einem Landtag zuordnen, nicht aber solche Meta-Zusammenfassungskategorien. In Kategorie:Liste (Politiker) passen die Kategorien und die paar Listen auch noch rein. 89.244.174.201 22:32, 13. Mai 2012 (CEST)

Alles was Landtag heißt, ist hier versammelt, ob Deutsches Reich, BRD, Groß-Österreich usw. --Däädaa Diskussion 03:27, 14. Mai 2012 (CEST)
Also alles was irgendwie Landtag heißt. Das ist natürlich nicht sinnvoll. 88.130.196.102 08:32, 14. Mai 2012 (CEST)
Doch, genau das ist der Sinn von Listenkategorien. Sachlich werden die Artikel wie andere Artikel auch sortiert. Behalten. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 16:07, 15. Mai 2012 (CEST)
Behalten.--Whoiswohme (Diskussion) 19:29, 26. Mai 2012 (CEST)
Bleibt, s. Matthiasb --Uwe G.  ¿⇔? RM 10:58, 18. Jul. 2012 (CEST)

Kategorie:Liste (Abgeordnete zum Landtag) (bleibt)[Bearbeiten]

Eine Löschdiskussion der Kategorie „Kategorie:Liste (Abgeordnete zum Landtag)“ hat bereits am 6. November 2011 (Ergebnis: ungültiger Löschantrag) stattgefunden.

         Dieser Hinweis wurde per Bot eingefügt.

Siehe eins drüber, sehr fragwürdige Kategorie, insbesondere in Zusammenhang mit der Kategorie eins drüber. 89.244.174.201 22:34, 13. Mai 2012 (CEST)}}

Hier sind aber nur Listen von Abgeordneten der österreichischen Landtage nach dem 1. WK versammelt. --Däädaa Diskussion 03:29, 14. Mai 2012 (CEST)
Uhh... Österreich... und LA von einer IP aus D... geht gar nicht, sowas ;-) --AMGA (d) 10:02, 14. Mai 2012 (CEST)
Klar behalten vgl. eins drüber. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 16:07, 15. Mai 2012 (CEST)
bleibt --Uwe G.  ¿⇔? RM 10:58, 18. Jul. 2012 (CEST)