Wolfgang Freundorfer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wolfgang Freundorfer (* 17. Juni 1947 in München; † 15. Januar 2020[1]) war ein deutscher Schauspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ab 2000 war Wolfgang Freundorfer Ensemblemitglied bei der Iberl-Bühne.

In der Telenovela Sturm der Liebe verkörperte er 2006 und 2007 sowie 2010 in insgesamt 48 Folgen die Rolle des Hopfenhändlers Franz Hochleitner.

Weiterhin war er in den Fernsehserien Tatort, Kanal Fatal sowie Herbert & Schnipsi zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stéphanie Mercier: Beliebter Münchner Schauspieler gestorben – Fans kennen ihn aus ARD-Kult-Serie. In: Münchner Merkur. 17. Januar 2020, abgerufen am 17. Januar 2020.