Amur Chabarowsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amur Chabarowsk
Амур Хабаровск
Amur ChabarowskАмур Хабаровск
Erfolge
Vereinsinformationen
Geschichte SKA Chabarowsk (1966–1997)
Amur Chabarowsk (seit 1997)
Standort Chabarowsk, Russland
Vereinsfarben blau, weiß, gelb
Liga Kontinentale Hockey-Liga
Spielstätte Platinum Arena
Kapazität 7.100 Plätze
Cheftrainer Jukka Rautakorpi
Kapitän Dmitri Tarassow
Saison 2013/14 14. Platz (Ost), keine Playoff-Qualifikation

Amur Chabarowsk (russisch Амур Хабаровск) ist ein 1966 unter dem Namen SKA Chabarowsk gegründeter Eishockeyklub der Stadt Chabarowsk. Die Mannschaft spielt in der Kontinentalen Hockey-Liga und trägt ihre Heimspiele in der 7.100 Zuschauer fassenden Platinum Arena aus. Die Vereinsfarben sind gelb, blau und weiß.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Klub wurde 1966 als SKA Chabarowsk gegründet, ehe der heutige Klubname und das Logo 1997 neu gewählt wurden. Als SKA Chabarowsk wurde die Mannschaft 1989 Meister der damaligen dritten Liga und schaffte über eine Relegationsrunde den Aufstieg in die zweithöchste sowjetische Spielklasse. 1996 und 2006 – nach dem zwischenzeitlichen Abstieg – gelang der Aufstieg in die Superliga.

Seit der Saison 2008/09 nimmt die Mannschaft am Spielbetrieb der neu gegründeten Kontinentalen Hockey-Liga teil.

Trainer[Bearbeiten]

Trainer Zeitraum
Alexander Blinow 1996 — 1997
Walentin Jegorow 1997 — 1998
Wladimir Marinitschew 1998 — 1999
Wiktor Semykin 1999 — 16. März 2000
Alexander Blinow 16.03.2000 — 25.05.2000
Sergei Borissow 25.05.2000 — 09.09.2000
Wladimir Marinitschew 2000 — 2001
Michail Warnakow 2001 — 2002
Andrei Pjatanow 2002 — 2003
Leonid Weresnjew 2003 — 2004
Alexander Blinow 2004 — 2005
Andrei Sidorenko 2005 — Oktober 2006
Wladimir Marinitschew Oktober 2006 — Dezember 2007
Anatoli Jemelin Dezember 2007 — Oktober 2009
Alexander Blinow Oktober 2009 — September 2010
Sergei Swetlow September 2010 — April 2011
Hannu Jortikka April 2011 — Dezember 2012
Alexander Blinow Interimstrainer
Jewgeni Popichin Januar 2013 — März 2013
Juri Leonow April 2014 — Oktober 2014
Jukka Rautakorpi seit April 2014

Kader der Saison 2014/15[Bearbeiten]

Stand: 11. Februar 2015

Nr. Nat. Spieler Pos. Geburtsdatum im Team seit Geburtsort
75 RusslandRussland Borissow, SergeiSergei Borissow G 18. Oktober 1985 2014 Moskau, Russische SFSR
20 RusslandRussland Petschurski, AlexanderAlexander Petschurski G 04. Juni 1990 2014 Magnitogorsk, Russische SFSR
5 RusslandRussland Jeschow, DenisDenis Jeschow D 28. Februar 1985 2013 Toljatti, Russische SFSR
6 RusslandRussland Kurbatow, JewgeniJewgeni Kurbatow D 18. Mai 1988 2014 Swerdlowsk, Russische SFSR
8 RusslandRussland Loginow, WladimirWladimir Loginow D 01. Januar 1981 2012 Odinzowo, Russische SFSR
25 FinnlandFinnland Mäntylä, TuukkaTuukka Mäntylä D 25. Mai 1981 2014 Tampere, Finnland
38 RusslandRussland Peretjagin, SergeiSergei Peretjagin D 19. April 1984 2014 Kirowo-Tschepezk, Russische SFSR
88 RusslandRussland Rjasanzew, AlexanderAlexander Rjasanzew D 15. März 1980 2014 Moskau, Russische SFSR
44 RusslandRussland Safronow, KirillKirill Safronow D 26. Februar 1981 2014 Leningrad, Russische SFSR
33 FinnlandFinnland Taimi, TommiTommi Taimi D 21. September 1990 2014 Pori, Finnland
89 RusslandRussland Terjajew, SergeiSergei Terjajew D 13. Oktober 1994 2013 Kurgan, Russland
2 RusslandRussland Welikow, MaximMaxim Welikow D 14. Januar 1982 2014 Saratow, Russische SFSR
37 RusslandRussland Achmetow, RafaelRafael Achmetow C 31. Januar 1989 2014 Leninogorsk, Russische SFSR
13 RusslandRussland Baschkirow, RuslanRuslan Baschkirow LW 07. März 1989 2014 Moskau, Russische SFSR
11 RusslandRussland Fissenko, MichailMichail Fissenko C 01. Juni 1990 2012 Magnitogorsk, Russische SFSR
87 SlowakeiSlowakei Haščák, MarcelMarcel Haščák RW 03. Februar 1987 2014 Poprad, Tschechoslowakei
91 RusslandRussland Kazuba, StanislawStanislaw Kazuba F 08. Mai 1991 2013 Chabarowsk, Russische SFSR
95 RusslandRussland Kopijenko, RomanRoman Kopijenko F 05. November 1995 2014 Chabarowsk, Russland
67 RusslandRussland Kryssanow, AntonAnton Kryssanow C 25. März 1987 2014 Toljatti, Russische SFSR
51 RusslandRussland Litowtschenko, WjatscheslawWjatscheslaw Litowtschenko C 07. Januar 1990 2008 Chabarowsk, Russische SFSR
21 RusslandRussland Lugin, DmitriDmitri Lugin RW 01. April 1990 2010 Chabarowsk, Russische SFSR
19 SlowakeiSlowakei Miklík, MichelMichel Miklík LW 31. Juli 1982 2014 Piešťany, Tschechoslowakei
74 RusslandRussland Orlow, JewgeniJewgeni Orlow F 24. Oktober 1990 2012 Omsk, Russische SFSR
15 RusslandRussland Schafigulin, GrigoriGrigori Schafigulin C 13. Januar 1985 2014 Tscheljabinsk, Russische SFSR
12 SlowakeiSlowakei Špirko, RastislavRastislav Špirko LW 21. Juni 1984 2014 Vrútky, Tschechoslowakei
14 RusslandRussland Tarassow, DmitriDmitri Tarassow – C LW 13. Februar 1979 2011 Chabarowsk, Russische SFSR
98 RusslandRussland Schelesnow, MichailMichail Schelesnow LW 15. Februar 1991 2014 Moskau, Russische SFSR

Weblinks[Bearbeiten]