Sewerstal Tscherepowez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sewerstal Tscherepowez
Северсталь Череповец
Sewerstal TscherepowezСеверсталь Череповец
Erfolge
Vereinsinfos
Geschichte Stroitel Tscherepowez (1956–1969)
Metallurg Tscherepowez (1969–1994)
Sewerstal Tscherepowez (seit 1994)
Standort Tscherepowez, Russland
Vereinsfarben schwarz, gelb, weiß
Liga Kontinentale Hockey-Liga
Spielstätte Eispalast Tscherepowez
Kapazität 6.046 Plätze
Cheftrainer Andrei Nasarow
Kapitän Jewgeni Ketow
Saison 2013/14 10. Platz (West), keine Playoff-Qualifikation

Sewerstal Tscherepowez (russisch Северсталь Череповец) ist ein 1956 unter dem Namen Stroitel Tscherepowez gegründeter Eishockeyklub der Stadt Tscherepowez. Er spielt in der Kontinentalen Hockey-Liga. Die Vereinsfarben sind schwarz, gelb und blau.

Geschichte[Bearbeiten]

Früheres Logo

Der Klub wurde 1956 als Stroitel Tscherepowez gegründet. Bereits 1969 wurde der Name in Metallurg Tscherepowez und zuletzt 1994 in Sewerstal Tscherepowez geändert, nach dem Hauptsponsor der Stahlfirma Sewerstal.

Die einzige Erfolg in der Vereinsgeschichte war der Gewinn der Meisterschaft der Perwaja Liga 1981, ehe zu Beginn der 1990er Jahre der Aufstieg in die höchste russische Spielklasse glückte. Dort etablierte sich das Team im Laufe der Jahre in der Superliga und erreichte, nach einem dritten Platz in der Saison 2000/01, am Ende der Spielzeit 2002/03 den Vizemeistertitel.

Zur Saison 2008/09 wurde Sewerstal in die neu gegründete Kontinentale Hockey-Liga aufgenommen und verpasste in den ersten beiden Spielzeiten jeweils die Play-offs. In den folgenden drei Spieljahren erreichte der Klub jeweils die Play-offs, schied aber bereits im Achtel- oder Viertelfinale aus.

Kader der Saison 2014/15[Bearbeiten]

Stand: 2014[1]

Nr. Nat. Spieler Pos. Geburtsdatum Im Team seit Geburtsort
9 SchwedenSchweden Andersén, NiclasNiclas Andersén V 28. April 1988 2012 Grums, Schweden
35 RusslandRussland Antipow, WladimirWladimir AntipowK LW 14. Januar 1978 2013 Apatity, Russische SFSR
8 RusslandRussland Berdnikow, WadimWadim Berdnikow C 07. Juli 1987 2012 Tscheljabinsk, Russische SFSR
77 RusslandRussland Bumagin, AlexanderAlexander Bumagin LW 01. März 1987 2013 Toljatti, Russische SFSR
17 RusslandRussland Buschujew, NikolaiNikolai Buschujew F 14. März 1985 2013 Ischewsk, Russische SFSR
36 TschechienTschechien Petr Čáslava - A V 03. September 1979 2012 Kolín, Tschechoslowakei
90 RusslandRussland Dedunow, PawelPawel Dedunow RW 08. April 1990 2012 Bolschoi Kamen, Russische SFSR
27 RusslandRussland Gimbatow, PachrudinPachrudin Gimbatow LW 24. Juli 1987 2012 Gogotl, Russische SFSR
47 RusslandRussland Kalaschnikow, StanislawStanislaw Kalaschnikow V 26. Oktober 1991 2013 Omsk, Russische SFSR
14 RusslandRussland Kasakowzew, NikolaiNikolai Kasakowzew F 23. März 1990 2010 Tscherepowez, Russische SFSR
37 RusslandRussland Kassutin, IwanIwan Kassutin TW 17. Oktober 1986 2013 Wologda, Russische SFSR
88 Flag of Belarus and Russia.png Kawyrschin, JauhenJauhen Kawyrschin C 25. Januar 1986 2011 Elektrostal, Russische SFSR
83 RusslandRussland Klimenko, GlebGleb Klimenko LW 28. Juli 1983 2013 Chabarowsk, Russische SFSR
22 FinnlandFinnland Laakso, TeemuTeemu Laakso V 27. August 1987 2012 Tuusula, Finnland
58 RusslandRussland Medwedew, AlexeiAlexei Medwedew C 13. Januar 1982 2012 Swerdlowsk, Russische SFSR
32 RusslandRussland Mons, JewgeniJewgeni Mons RW 23. März 1989 2010 Tscherepowez, Russische SFSR
68 RusslandRussland Anatoli Nikonzew RW 25. Juni 1990 2013 Swerdlowsk, Russische SFSR
54 RusslandRussland Popow, NikitaNikita Popow V 11. Juli 1992 2011 Tscherepowez, Russland
16 RusslandRussland Schinin, AlexanderAlexander Schinin - A V 07. Januar 1984 2013 Tscheljabinsk, Russische SFSR
19 RusslandRussland Semtschenko, IgnatIgnat Semtschenko C 24. April 1992 2010 Angarsk, Russland
4 RusslandRussland Serkin, GrigoriGrigori Serkin V 14. September 1991 2013 Jakutsk, Russische SFSR
5 WeissrusslandWeißrussland Stassenko, MikalajMikalaj Stassenko V 15. Februar 1987 2011 Roschtschyna, Weißrussische SSR
33 TschechienTschechien Jakub Štěpánek TW 20. Juni 1986 2013 Vsetín, Tschechoslowakei
71 RusslandRussland Stoljarow, GennadiGennadi Stoljarow RW 28. August 1986 2011 Moskau, Russische SFSR
18 SchwedenSchweden Videll, LinusLinus Videll RW/LW 05. Mai 1985 2011 Stockholm, Schweden

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. severstalclub.ru, Состав

Weblinks[Bearbeiten]