Andromeda IX

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galaxie
Andromeda IX
Diagramm der Lokalen Gruppe mit And IX
Diagramm der Lokalen Gruppe mit And IX
Sternbild Andromeda
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 00h 52m 53,0s[1]
Deklination +43° 11′ 45″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ dE, dSph  [1]
Helligkeit (visuell) (16,17 ± 0,06) mag [1]
Flächenhelligkeit 26,8 mag/arcmin2
Physikalische Daten
Radialgeschwindigkeit -216 km/s  [1]
Entfernung (2.500.000 ± 80.000) Lj /
(766.000 ± 25.000) pc [2]
Absolute Helligkeit -8,26 ± 0,07 mag [1]
Geschichte
Entdeckung Zucker et al.
Datum der Entdeckung 2004
Katalogbezeichnungen
And IX[3]
Aladin previewer
Satellitengalaxie von M31

Andromeda IX ist eine spheroidale Zwerggalaxie (dSph) im Sternbild der Andromeda. Sie ist eine Satellitengalaxie von M31 und wurde im Jahr 2004 von der Forschergruppe Zucker et al. [2] auf Aufnahmen der Durchmusterung des Sloan Digital Sky Survey entdeckt. Sie gehört zur Lokalen Gruppe und hierin zur Andromeda-Untergruppe. Zum Zeitpunkt ihrer Entdeckung war es die Galaxie mit der geringsten Oberflächenhelligkeit µV = 26,8 mag/arcsec2 und der kleinsten absoluten Helligkeit überhaupt. [2]

Andromeda IX wurde entdeckt auf einer Abtastung entlang der Hauptachse des Andromedanebels (M31), die bereits im Oktober 2002 durchgeführt wurde. Die Entfernung wird in einer Abschätzung nach McConnachie et al.aus dem Jahr 2005 gleichgesetzt mit der ihrer Muttergalaxie.

Weiteres[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e NASA/IPAC Extragalactic Database. In: Results for Andromeda IX. Abgerufen am 29. November 2006.
  2. a b c McConnachie, A. W.; Irwin, M. J.; Ferguson, A. M. N.; Ibata, R. A.; Lewis, G. F.; Tanvir, N.: Distances and metallicities for 17 Local Group galaxies. In: Monthly Notices of the Royal Astronomical Society. 356, Nr. 4, 2005, S. 979–997. arXiv:astro-ph/0410489. Bibcode: 2005MNRAS.356..979M. doi:10.1111/j.1365-2966.2004.08514.x.
  3. SIMBAD Astronomical Database. In: Results for Andromeda IX. Abgerufen am 29. November 2006.

Weblinks[Bearbeiten]