Avan Jogia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Avan Jogia (2012)

Avan Jogia (* 9. Februar 1992 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Schauspieler. Am besten bekannt ist er durch seine Darstellung der Rolle des Beck Oliver in der Fernsehserie Victorious.

Leben[Bearbeiten]

Jogia wurde in Vancouver, British Columbia geboren, wo er auch aufwuchs. Er ist indischer und europäischer Abstammung. Sein Vater wurde in London geboren und stammt ursprünglich aus Indien. Seine Mutter besitzt irische, walisische und französische Wurzeln. Seine Jugendzeit verbrachte Jogia hauptsächlich in Kanada, Deutschland und England. In Vancouver ging er auf verschiedene Schulen, wie die Killarney Secondary School und die King George Secondary School, zudem erhielt er Privatunterricht. In der zehnten Klasse verließ Jogia die Schule, um sich auf seine Schauspielkarriere konzentrieren zu können.[1][2]

Seit März 2012 ist er in einer Beziehung mit Zoey Deutch.[3]

Karriere[Bearbeiten]

Jogias Karriere begann 2006 mit der Rolle des Danny Araujo in dem Fernsehfilm A Girl Like Me: The Gwen Araujo Story. Etwas später war er in dem Film Devil’s Diary zu sehen. 2007 folgten Gastauftritte in der Serie Aliens in America als Sam. 2008 spielte er an der Seite von Nathan Kress in dem Nickelodeon-Film Gym Teacher: The Movie den Champ und 2009 den Tajid in Spectacular!.[4][5] 2010 hatte er eine Nebenrolle in der Battlestar-Galactica-Prequel-Science-Fiction-Serie Caprica als Ben Stark.[6][7]

Von 2010 bis 2013 spielte Jogia an der Seite von Victoria Justice in der von Dan Schneider entwickelten Nickelodeon-Serie Victorious,[8] die Rolle des Beck Oliver.[9] Wie alle anderen Hauptdarsteller von Victorious wirkte er in dem ebenfalls von Dan Schneider produzierten Crossover zu Victorious und iCarly mit dem Titel iCarly: Party mit Victorious mit.

Im Oktober 2012 erhielt Jogia die Hauptrolle des Danny Desai in der ABC-Family-Fernsehserie Twisted, die seit März 2013 auf dem Sender ausgestrahlt wurde. Die Serie wurde jedoch nach der ersten 19 Episoden umfassenden Staffel nicht verlängert, was der Sender am 13. August 2014 bestätigte.[10][11]

Während der Wartezeit über das Schicksal von Twisted, drehte Jogia mehrere Filme, darunter "Ten Thousand Saints", "Shangri La Suite" und "The Outskirts", welche alle im Jahr 2015 erscheinen sollen.

Anfang September 2014 wurde bekannt dass Jogia in der von Spike TV produzierten Mini Serie "Tut" die Titelrolle des König Tutankamhun übernehmen wird. Die Dreharbeiten dafür begannen Ende September in Marokko und sollen in Kanada fortgesetzt werden. Zusätzlich konnte auch Schauspiellegende Sir Ben Kingsley für eine Rolle in der 6-teiligen Miniserie gewonnen werden.

Weiters wurde bekannt das Jogia eine Rolle an der Seite von James Franco im Drama "Michael" übernehmen wird. Der Film soll ebenfalls 2015 erscheinen.

Filmografie[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Avan Jogia’s Biografie. formspring.me. Abgerufen am 12. März 2011.
  2. Interview mit Avan Jogia. portraitmagazine.net. Abgerufen am 12. März 2011.
  3. Avan Jogia And Girlfriend Zoey Deutch At The 2012 Nickelodeon Kids Choice Awards, abgerufen am 3. Juli 2012
  4. Chris Meloni tries hand at comedy in 'Gym Teacher'. southcoasttoday.com. Abgerufen am 12. März 2011.
  5. SPECTACULAR! wraps principal photography. lionshareproductions.com. Abgerufen am 12. März 2011.
  6. Avan Jogia - Variety. variety.com. Abgerufen am 12. März 2011.
  7. Avan Jogia Interview. kidzworld.com. Abgerufen am 12. März 2011.
  8. Biografie der Charaktere von Victorious. nick.com. Abgerufen am 12. März 2011.
  9. Victorious - Wer ist Wer?. nick.de. Abgerufen am 12. März 2011.
  10. Philiana Ng: ‚Victorious‘ Star Lands Lead in ABC Family Drama Pilot 'Socio' (Exclusive). Hollywoodreporter.com. 4. Oktober 2012. Abgerufen am 13. Oktober 2012.
  11. Axel Schmitt: Twisted: ABC Family bestellt Mysteryserie. Serienjunkies.de. 7. Februar 2013. Abgerufen am 8. Februar 2013.

Weblinks[Bearbeiten]