BK Ventspils

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BK Ventspils
Logo BK Ventspils.jpg
Gegründet 1994
Halle Olympic Center Ventspils
(3040 Plätze)
Homepage www.bkventspils.lv
Präsident Aivars Lembergs
General Manager Ralfs Pleinics
Trainer Roberts Stelmahers
Liga EuroChallenge
  BBL
  LBL
Farben Gelb/Blau
Trikotfarben
Trikotfarben
Kit shorts black stripes.png
Kit shorts.svg
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Kit shorts white stripes.png
Kit shorts.svg
Auswärts
Erfolge
Lettischer Meister(9x) 2000-2006, 2009, 2014
Sieger Baltic Basketball League 2013

Der BK Ventspils ist ein Basketballverein aus Ventspils in Lettland. Er spielt zurzeit (2013/14) in der EuroChallenge, der BBL und in der LBL.

Geschichte[Bearbeiten]

“BK Ventspils” wurde 1994 gegründet. Die ersten Erfolge stellten sich ab der Saison 1997/98 ein. Man erreichte das Play-off-Finale der LBL. Im Folgejahr wurde dieser Erfolg wiederholt. Beide Finals wurden gegen den lettischen Dauermeister der 90er Jahre BK Brocēni verloren. In der Saison 1999/2000 wurde BK Ventspils zum ersten Mal lettischer Meister. In den Folgejahren konnte keine Mannschaft BK Ventspils vom nationalen Thron stoßen. Man gewann sieben Meisterschaften in Folge. Erst 2008 wurde diese Dominanz vom ASK Riga durchbrochen. Es gelang BK Ventspils 2009 den achten nationalen Titel zu holen. International gab BK Ventspils sein Debüt in der Saison 1997/98 im Korać-Cup. Dort erreichte man das Achtelfinale. Seitdem ist Ventspils regelmäßiger Teilnehmer verschiedener europäischer Klub-Wettbewerbe. In der Saison 2002/03 konnte in der NEBL der dritte Platz belegt werden. In der Folgesaison wurde mit einem dritten Platz in der FIBA EuroCup Challenge der größte Vereinserfolg auf der europäischen Ebene erzielt. In Abwesenheit der Favoriten Žalgiris Kaunas und Lietuvos Rytas gelang Ventspils in der Saison 2012/13 der Sieg in der BBL. In der Folgesaison 2013/14 gelang Ventspils nach längerer Pause wiederum ein lettischer Titelgewinn. Mit neun Titeln Ventspils der alleinige lettische Rekordmeister.

Saisonübersicht[Bearbeiten]

Saison National Platz LBL Play off Regional Platz Europa
1991/92 LBL 7
1992/93 LBL 6
1993/94 LBL 7
1994/95 LBL 6
1995/96 LBL 3
1996/97 LBL 4
1997/98 LBL 2 Finale Korać-Cup
Achtelfinale
1998/99 LBL 2 Finale Saporta Cup
Achtelfinale
1999/00 LBL 1 Sieger Saporta Cup
1/16 Finale
2000/01 LBL 1 Sieger NEBL
2001/02 LBL 1 Sieger NEBL
3. Platz
2002/03 LBL 1 Sieger FIBA Champions Cup
3. Platz
2003/04 LBL 1 Sieger ULEB Cup
Achtelfinale
2004/05 LBL 1 Sieger BBL Elite Division 4 ULEB Cup
Viertelfinale
2005/06 LBL 1 Sieger BBL Elite Division 5 ULEB Cup
Achtelfinale
2006/07 LBL 2 Finale BBL Elite Division 3 ULEB Cup
Achtelfinale
2007/08 LBL 2 Halbfinale BBL Elite Division 8 ULEB Cup
Achtelfinale
2008/09 LBL 1 Sieger BBL Elite Division 6 EuroChallenge
Gruppenphase
2009/10 LBL 5 Halbfinale BBL Elite Division 3 Eurocup
Gruppenphase
2010/11 LBL 1 Finale BBL Elite Division 2 Eurochallenge
Viertelfinale
2011/12 LBL 2 Finale BBL Elite Division 3 Eurochallenge
Viertelfinale
2012/13 LBL 2 Finale BBL Sieger Eurochallenge
Last 16
2013/14 LBL 1 Sieger BBL Viertelfinale Eurochallenge
Last 16

Kader[Bearbeiten]

Kader BK Ventspils in der Saison 2012/2013
Achtung: Kaderangabe ist veraltet!
(aktuelle Saison: 2014/2015)
Spieler
Nr. Nat. Name Geburt Größe Info Letzter Verein
Guards (PG, SG)
8 LettlandLettland Davis Lejasmeiers 08.04.1991 192 cm
10 LettlandLettland Sandis Valters 31.08.1978 193 cm
11 LettlandLettland Ugis Pinete 15.02.1991 194 cm
12 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Sims 25.04.1987 195 cm
13 LettlandLettland Akselis Vairogs 08.11.1985 195 cm
23 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vernon Lamont Teel 06.07.1987 193 cm
42 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Folarin Campbell 27.02.1986 190 cm
Forwards (SF, PF)
4 LettlandLettland Andrejs Grazulis 21.07.1993 202 cm
5 LettlandLettland Ervins Jonats 10.02.1991 203 cm
6 LettlandLettland Janis Timma 02.07.1992 201 cm
9 LettlandLettland Martins Laksa 26.06.1990 200 cm
14 LettlandLettland Arturs Berzins 12.06.1988 204 cm
Center (C)
7 LettlandLettland Martins Meiers 30.03.1991 208 cm
30 LettlandLettland Ronalds Zakis 08.07.1987 207 cm
Trainer
Nat. Name Position
LettlandLettland Roberts Stelmahers Chef
LettlandLettland Gints Fogels Co
LettlandLettland Matiss Graudins Co
Legende
Abk. Bedeutung
Quellen
Teamhomepage
Ligahomepage
Stand: 26.10.2012


Weblinks[Bearbeiten]