Benito Martinez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Benito Martinez (* 28. Juni 1971 in Albuquerque, New Mexico) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seit Ende der 1980er Jahre hat Benito Martinez, der guatemaltekischer Abstammung ist, bereits in diversen Fernsehserien, Fernseh- und Kinofilmen mitgewirkt.

Der Durchbruch gelang ihm mit der Fernsehserie The Shield – Gesetz der Gewalt. Durch sie wurde er einem größeren Publikum bekannt. Benito Martinez spielt in dieser fiktiven Polizeiserie David Aceveda, eine der Hauptfiguren. Aceveda ist in der Serie zunächst Polizeichef und wird dann in den späteren Staffeln zum Stadtrat gewählt.

Seine Schauspielausbildung machte Benito Martinez an der London Academy of Music and Dramatic Art.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

ALMA Awards 2006

ALMA Awards 2007

  • Gewinner des ALMA Awards in der Kategorie Outstanding Supporting Actor - Television Series, Mini-Series or Television Movie für seine Rolle in The Shield – Gesetz der Gewalt

ALMA Awards 2008

  • Nominiert in der Kategorie Outstanding Supporting Actor in a Drama Television Series für The Shield – Gesetz der Gewalt

Weblinks[Bearbeiten]