Bossier Parish

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Bossier Parish Courthouse in Benton
Verwaltung
US-Bundesstaat: Louisiana
Verwaltungssitz: Benton
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Parish Courthouse
P.O. Box 70
Benton, LA 71006-0070
Gründung: 1843
Gebildet aus: Claiborne Parish
Vorwahl: 001 318
Demographie
Einwohner: 116.979  (2010)
Bevölkerungsdichte: 53,8 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2245 km²
Wasserfläche: 72 km²
Karte
Karte von Bossier Parish innerhalb von Louisiana
Website: www.bossierparishla.gov

Das Bossier Parish[1] (frz.: Paroisse de Bossier) im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 116.979 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 53,8 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (Parish Seat) ist Benton.[3]

Das Bossier Parish ist Bestandteil der Metropolregion Shreveport-Bossier City am Red River.

Geografie[Bearbeiten]

Das Parish liegt im Nordwesten von Louisiana, grenzt im Norden an Arkansas und ist im Westen etwa 40 km von Texas entfernt. Es wird im Westen vom Red River begrenzt und hat eine Fläche von 2245 Quadratkilometern, wovon 72 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Bossier Parish grenzen folgende Nachbarparishes und -countys:

Miller County (Arkansas) Lafayette County (Arkansas)
Caddo Parish Compass card (de).svg Webster Parish
Red River Parish Bienville Parish

Geschichte[Bearbeiten]

Bossier

Das Bossier Parish wurde 1843 aus Teilen des Claiborne Parish gebildet. Benannt wurde es nach Pierre Bossier (1797-1844), einem früheren Mitglied des Repräsentantenhauses der USA.

Der erste Verwaltungssitz war Freedonia, das wenig später in Society Hill umbenannt wurde und heute den Namen Bellevue trägt. 1850 hatte das Bossier Parish 6952 Einwohner.

Als 1888 das Gerichts- und Verwaltungsgebäude in Bellevue teilweise abbrannte, wurde der Sitz der Verwaltung nach Benton verlegt. 1890 wurde ein dort ein neues Gerichtsgebäude in Betrieb genommen.

Das heutige Bossier Parish Counthouse wurde in den frühen 1970er Jahren errichtet.[4]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1850 6962
1860 11.348 60 %
1870 12.675 10 %
1880 16.042 30 %
1890 20.330 30 %
1900 24.153 20 %
1910 21.738 -10 %
1920 22.266 2 %
1930 28.388 30 %
1940 33.162 20 %
1950 40.139 20 %
1960 57.622 40 %
1970 64.519 10 %
1980 80.721 30 %
1990 86.088 7 %
2000 98.310 10 %
2010 116.979 20 %
Schätzung 2012 122.197 20 %
1830–1890[5] 1900–1990[6] 2000[3] 2010–2012[2]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Bossier County 11.6979 Menschen in 43.962 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 53,8 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 43.962 Haushalten lebten statistisch je 2,59 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 74,1 Prozent Weißen, 21,1 Prozent Afroamerikanern, 0,6 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 1,8 Prozent Asiaten, 0,2 Prozent Polynesiern sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 2,1 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 6,2  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

25,3 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,4 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 12,3 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,6 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 51.771 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 26.248 USD. 13,9 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Bossier Parish[Bearbeiten]

Ortschaften im Bossier Parish

Citys

Towns

Census-designated places (CDP)

Andere Unincorporated Communities

1 - überwiegend im Caddo Parish

Gliederung[Bearbeiten]

Gliederung des Bossier Parish

Das Bossier Parish ist in zwölf durchnummerierte Distrikte eingeteilt:[7]

Distrikt Einwohner (2010) FIPS
  1   9829 22-94021
  2 10.245 22-94219
  3 10.086 22-94399
  4   8974 22-94582
  5 11.961 22-94780
  6 12.694 22-94948
  7   7696 22-95107
  8   7877 22-95251
  9   8359 22-95368
10 10.377 22-95470
11   8160 22-95548
12 10.721 22-95614

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bossier Parish im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 5. März 2011
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Bossier Parish, LA Abgerufen am 22. August 2013
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 22. August 2013
  4. e-ReferenceDesk, Bossier Parish, Louisiana - County History Abgerufen am 5. März 2011
  5. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing Abgerufen am 17. Februar 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 17. Februar 2011
  7. Missouri Census Data Center - Louisiana Abgerufen am 22. August 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bossier Parish, Louisiana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

32.677878-93.595245Koordinaten: 32° 41′ N, 93° 36′ W