Bridget Regan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bridget Catherine Regan (* 3. Februar 1982 in San Diego County, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Film-, Fernseh- und Theaterschauspielerin.

Biografie[Bearbeiten]

Bridget Regan wuchs in einer irisch-katholischen Familie auf. Bereits als Kind hatte sie erste Auftritte als Kinderdarstellerin in ihrer Heimatstadt Carlsbad. Unter anderem trat sie am Theater in Stücken wie Der Zauberer von Oz auf. Später studierte Regan an der University of North Carolina School of Arts.

Seit 2006 trat Regan in mehreren Filmen und Fernsehsendungen in den Vereinigten Staaten auf. Sie spielte unter anderem in The Wedding Album (2006), Blinders (2006), Supreme Courtships (2007), The Babysitters (2007) und Sex and the City – Der Film (2008). Ebenso hatte sie Gastrollen in bekannten US-amerikanischen Fernsehserien, wie etwa in Love Monkey (2006), Criminal Intent – Verbrechen im Visier (2006–2007), The American Experience (2007), Six Degrees (2007), The Black Donnellys (2007) und New Amsterdam (2008).

Von 2008 bis 2010 verkörperte Regan die Mutter Konfessor Kahlan Amnell in der Fantasyserie Legend of the Seeker, welche auf Terry Goodkinds Buch Das Schwert der Wahrheit beruht. Für diese Rolle musste sie ihr naturrotes Haar brünett färben. Nach einer erfolgreichen ersten Staffel wurde eine zweite Staffel produziert. Danach wurde die Produktion eingestellt. Im deutschen Free-TV wurde die Serie erstmals ab dem 11. Oktober 2009 auf dem Sender ProSieben ausgestrahlt.

Im Dezember 2010 brachte Bridget Regan eine Tochter zur Welt. Ihr war es gelungen die Schwangerschaft 9 Monate lang vor den Paparazzi und den Fans verborgen zu halten.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2006: The Wedding Album (Fernsehfilm)
  • 2006: Love Monkey (Fernsehserie, Pilotfilm)
  • 2006: Blinders (Kurzfilm)
  • 2006, 2007: Criminal Intent – Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent, Fernsehserie, zwei Folgen)
  • 2007: Supreme Courtships (Fernsehfilm)
  • 2007: The Black Donnellys (Fernsehserie, vier Folgen)
  • 2007: American Experience (Fernsehserie, Folge 19x15: Alexander Hamilton)
  • 2007: Six Degrees (Fernsehserie, Folge 13: A Simple Twist of Fate)
  • 2007: The Babysitters – Für Taschengeld mache ich alles ... (The Babysitters)
  • 2008: New Amsterdam (Fernsehserie, Folge 5: Keep the Change)
  • 2008: Sex and the City – Der Film (Sex and the City: The Movie)
  • 2008: Legend of the Seeker: The Making of a Legend! (Dokumentation)
  • 2008–2010: Legend of the Seeker – Das Schwert der Wahrheit (Legend of the Seeker, Fernsehserie, 44 Folgen)
  • 2010: The Best and the Brightest
  • 2011: Navy CIS: L.A. (NCIS: Los Angeles, Fernsehserie, Folge 3x02: Cyber Threat)
  • 2011: Kühles Grab (Hide, Fernsehfilm)
  • 2011: Person of Interest (Fernsehserie, Folge 1x10: Number Crunch)
  • 2012: The Frontier (Fernsehfilm)
  • 2012: Perception (Fernsehserie, zwei Folgen)
  • 2013: Murder in Manhattan (Fernsehfilm)
  • 2013: Beauty and the Beast (Fernsehserie, vier Folgen)
  • 2013: Sons of Anarchy (Fernsehserie, Folge 6x01: Straw)
  • 2013–2014: White Collar (Fernsehserie, neun Folgen)

Theater[Bearbeiten]

  • 1999: Sweet Bird of Youth
  • 2005: The Scottish Play
  • 2005: Children and Art
  • 2007–2008: Is He Dead? (Rolle: Cecile Leroux)
  • 2008: Project Shaw – Geneva (Rolle: Begonia Brown)

Weblinks[Bearbeiten]