Cully Hamner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hamner auf der New York Comic Convention 2012

Cully Hamner (* 7. März 1969 in Huntsville, Alabama[1][2]) ist ein US-amerikanischer Comiczeichner und Schriftsteller, der für seine Arbeit an solchen Büchern wie Green Lantern, Mosaic, Blue Beetle, Black Lightning: Year One, Detective Comics bekannt wurde. Er ist auch der Illustrator der 2003er Miniserie RED, die mit dem Spielfilm R.E.D. – Älter, Härter, Besser (2010), sowie dessen Fortsetzung R.E.D. 2 (2013) jeweils mit Bruce Willis adaptiert wurde.

Werdegang[Bearbeiten]

Cully Hamner wurde am 7. März 1969 geboren.[1][2] Seinen Schulabschluss erwarb er an der Albert P. Brewer High School in Somerville, Alabama.[3] 1992 erschien ein erster Comic: Green Lantern: Mosaic. Seitdem arbeitete er für verschiedene amerikanische Comicverlage, unter anderem an den Serien Blue Beetle und RED. Außerdem war er einer der Gründer von Gaijin Studios in Atlanta und als Creative Consultant für 12 Gauge Comics tätig, einem Verlag der unter anderem The Ride, Gun Candy, Body Bags und Occult Crimes Taskforce herausgab.

Hamner war beteiligt an Warren Ellis' Serie Down. Er entwarf die aktuelle Fassung von DC Comics' Blue Beetle und arbeitete von 2006 bis 2007 an der Serie mit, nach dem zehnten Heft trug er nur noch die Cover-Illustrationen bei.[4] 2009 erschien seine mit Autor Jen Van Meter geschaffene Miniserie Black Lightning: Year One, die für zwei Glyph Awards nominiert wurde.[5] 2010 wurde RED von Summit Entertainment als R.E.D. – Älter, Härter, Besser verfilmt,[6] 2013 folgte die Fortsetzung R.E.D. 2.[7]

Im Juni 2009 begann in DC Comics' monatlichen Magazin Detective Comics Hamners Serie The Question.[8] Ab 2011 war er am The New 52 genannten Neustart aller Serien von DC Comics beteiligt, indem er mit dem Autor James Dale Robinson die ersten drei Ausgaben von The Shade schuf.[9]

Bibliografie[Bearbeiten]

Comicserien[Bearbeiten]

Comic-Anthologien und Einzelwerke[Bearbeiten]

  • Red: Eyes Only (2010), geschrieben und illustriert von Hamner.
  • Metal Hurlant Anthologie (2005), Pieces De Rechange (Spare Parts) mit Autor Stuart Moore für Les Humanoides
  • Star Wars Tales Anthologie (2005), Marked mit Autor Rob Williams für Dark Horse Comics
  • Spider-Man Unlimited Anthologie (2005), Amnesiac mit Autor Petar Bridges für Marvel Comics
  • The Ride: 2 For The Road Anthologie (2005), Big Plans geschrieben und illustriert von Hamner für 12 Gauge Comics
  • The Ride: Wheels Of Change Anthologie (2004), Act One mit Autor Doug Wagner für 12 Gauge Comics
  • Marvel Universe: Millennial Visions Anthologie (2002), Power Pack für Marvel Comics
  • WildStorm Summer Special Anthologie (2001), Orbital mit Autor Warren Ellis für WildStorm
  • Weird Western Tales Anthologie #4 (2001), Savaged mit Autor Bruce Jones für Vertigo
  • Young Justice: Sins of Youth Secret Files Anthologie #1 (2001) für DC Comics
  • Gen-Active Anthologie #5 (2001), Father's Day mit Autor Jay Faerber für WildStorm
  • DCU 2000 Secret FilesEinzelwerk (2000), Aliens in the DCU für DC Comics
  • X-Men Unlimited Anthologie #29 (2000), Tempered Steel geschrieben und illustriert für Marvel Comics
  • Authority Annual 2000 Einzelwerk (2000) mit Autor Joe Casey für WildStorm
  • X-Men: Millennial Visions Anthologie (2000), Project: Cerebro-X für Marvel Comics
  • Superman Metropolis Secret Files Anthologie (2000), Municipal Bonds mit Autor Mark Schultz für DC Comics
  • DC One Million 80-Page Giant Anthologie (1999), The Divided Self mit Autor Grant Morrison für DC Comics
  • Secret Origins 80-Page Giant Anthologie (1998), Little Wing mit Autor Chuck Dixon für DC Comics
  • Timeslip Collection Anthologie (1998), Sub-Mariner für Marvel Comics
  • Superman Villains Secret Files Anthologie (1998), Your Power is His (Parasite) mit Autor Roger Stern für Marvel Comics
  • Batman Chronicles Anthologie #9 (1997), (layouts) für DC Comics
  • Stormwatch Special Einzelwerk #2 (1995) mit Autor Ron Marz für WildStorm/Image Comics

Pin-Ups und Cover[Bearbeiten]

  • The Shade #1-3 (2011), verschiedene Cover
  • Red: Eyes Only Einzelcover (2010), für WildStorm
  • Red, vier Filmfolgen, für WildStorm
  • Black Lightning: Year One Miniserie (2009) #1-6 Cover
  • Blue Beetle #1-2, 10, 13-24 Cover
  • RED Miniserie (2003-2004), Cover
  • Batman: Tenses Miniserie (2003), Cover
  • Transmetropolitan: I Hate it Here Anthologie (2000)
  • Day of Judgment Secret Files Anthologie (1999), Profile: The Phantom Stranger
  • Legion of Super-Heroes Secret Files Anthologie (1999), Ferro
  • Superman Secret Files Anthologie (1999), Gog Pin-Up
  • Legion: Secret Files Anthologie (1998), Ultra Boy Pin-Up
  • Legion of Super-Heroes #100, Pin-Up
  • Daredevil #376-379 (1998), Cover
  • Robin #42-51 (1997–1998), regulärer Coverzeichner
  • JLA Gallery (1997), Pin-Up ohne Titel
  • The Foot Soldiers (1996), Pin-Up ohne Titel
  • Batman Chronicles Gallery #1 (1996), Gaijin jam pin-up
  • WildStorm Ultimate Sports #1 (1996), Pin-Up ohne Titel
  • Sovereign Seven Plus 1 (1996), Pin-Up ohne Titel
  • Shi: Senryaku #3 (1995), Pin-Up ohne Titel
  • Grendel Warchild TPB (1995), Pin-Up ohne Titel
  • WildC.A.T.s Adventures Sourcebook #1 (1995), Pin-Up ohne Titel
  • Hawkman Annual #2 (1995), Golden-age Hawkman Pin-Up
  • Team Youngblood #12 (1995), Pin-Up ohne Titel
  • Homage Studios Swimsuit Special #1 (1994), Pin-Up ohne Titel
  • Amazing Heroes Spoof Swimsuit Special #1 (1993), Pin-Up ohne Titel

Weblinks[Bearbeiten]

Interviews[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Cully Hamner. Good Reads, abgerufen am 25. Juli 2013.
  2. a b Cully Hamner. Lambiek Comiclopedia, abgerufen am 25. Juli 2013.
  3. Chris Welch: 'Red' movie based on comic book by Huntsville native Cully Hamner. 8. Oktober 2010, abgerufen am 8. Mai 2015.
  4. Christopher Irving: Blue Beetle Companion: His Many Lives From 1939 to Today. TwoMorrows Publishing, Raleigh, 2007. ISBN 1-893905-70-5
  5. David Pepose: 2010 Glyph Awards Announced. Newsarama, 17. Februar 2010, abgerufen am 25. Juli 2013.
  6. Borys Kit: RED Aims For Green Light. The Hollywood Reporter, 11. Juni 2008, abgerufen am 8. Mai 2015.
  7. Borys Kit: Summit Pulls the Trigger on 'RED' Sequel. The Hollywood Reporter, 17. November 2011, abgerufen am 18. Januar 2011.
  8. Cully Hamner Signs DC Exclusive. Newsarama, 24. März 2009, abgerufen am 8. Mai 2015.
  9. EXCLUSIVE: Robinson's 'Shade' Debut, More October Solicits. Comic Book Resources, 12. Juli 2011, abgerufen am 8. Mai 2015.