Damjan Gruew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Damjan Gruew

Damjan Jowanow Gruew genannt Dame Gruew (bulgarisch Дамян Йованов Груев, bzw. Даме Груев; * 19. Januar 1871 in Smilewo, heute in Mazedonien; † 23. Dezember 1906 am Berg Petlez, heute in Mazedonien) war ein Revolutionär und gilt als eine führende Persönlichkeit der BMARK (Bulgarische Makedonisch-Adrianopeler Revolutionäre Komitees/Български Македоно-Одрински революционни комитети, einer Vorläuferorganisation der IMRO)

Am 23. Oktober 1893 war er neben Christo Tatartschew, Petar Poparsow, Christo Batandschiew, Anton Dimitrow und Iwan Chadschinikolow, Gründer des bulgarischen revolutionären Komitees in Thessaloniki, das am Beginn der Bulgarischen Makedonien-Adrianopeler Revolutionären Komitees (kurz BMARK) stand.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Damjan Gruew – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien