David Loosli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Loosli bei der Tour Down Under 2009
David Loosli bei der Tour de Romandie 2010

David Loosli (* 8. Mai 1980 in Bern) ist ein Schweizer Radrennfahrer.

Loosli ist seit 2004 Profi im Team Saeco, das 2005 in das Lampre-Caffita-Team fusioniert wurde. 2006 gewann er das Sprintklassement der Tour de Romandie. David Loosli beendete 2011 seine Profikarriere und trat am 1. Januar 2012 eine Stelle als Junior Sales Manager bei seiner früheren Managementagentur, der IMG (Schweiz) AG, an.

Teams[Bearbeiten]

Palmarès[Bearbeiten]

Platzierung bei den Grand Tours[Bearbeiten]

Grand Tour 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011
Pink jersey Giro - - - - 63 - DNF -
Yellow jersey Tour 105 99 - - - 53 - 59
golden jersey Vuelta - - 63 85 - - -

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: David Loosli – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien