Fujiidera

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Gemeinde Fujiidera. Zum gleichnamigen Tempel siehe Fujii-dera.
Fujiidera-shi
藤井寺市
Fujiidera (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kinki
Präfektur: Ōsaka
Koordinaten: 34° 34′ N, 135° 36′ O34.574283333333135.597475Koordinaten: 34° 34′ 27″ N, 135° 35′ 51″ O
Basisdaten
Fläche: 8,89 km²
Einwohner: 65.868
(1. Juli 2014)
Bevölkerungsdichte: 7409 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 27226-4
Symbole
Baum: Ume
Blume: Garten-Chrysantheme
Rathaus
Adresse: Fujiidera City Hall
1-1-1, Oka
Fujiidera-shi
Ōsaka 583-8583
Webadresse: http://www.city.fujiidera.osaka.jp
Lage Fujiideras in der Präfektur Ōsaka
Lage Fujiideras in der Präfektur

Fujiidera (jap. 藤井寺市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Ōsaka in Japan.

Geographie[Bearbeiten]

Fujiidera liegt nordöstlich von Sakai und südöstlich von Ōsaka.

Geschichte[Bearbeiten]

Fujiidera wurde am 1. November 1966 gegründet.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Fujii-dera
  • AICEL Shura Hall (アイセルシュラホール, Aiseru shura hōru)
  • buddhistische Tempel:
  • Dōmyō-ji Tenman-gū (道明寺天満宮, Shintō-Schrein)

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fujiidera – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Fujiidera