Katano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Katano (Begriffsklärung) aufgeführt.
Katano-shi
交野市
Katano
Geographische Lage in Japan
Katano (Japan)
Red pog.svg
Region: Kinki
Präfektur: Ōsaka
Koordinaten: 34° 47′ N, 135° 41′ O34.787958333333135.6799777777827230-2Koordinaten: 34° 47′ 17″ N, 135° 40′ 48″ O
Höhe: 27.230-2 m
Basisdaten
Fläche: 25,55 km²
Einwohner: 76.811
(1. Februar 2014)
Bevölkerungsdichte: 3006 Einwohner je km²
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Katano
Baum: Kirsche
Blume: Azalee
Vogel: Buntfasan
Rathaus
Adresse: Katano City Hall
1-1-1, Kisabe
Katano-shi
Ōsaka 576-0052
Webadresse: http://www.city.katano.osaka.jp
Lage Katanos in der Präfektur Ōsaka
Lage Katanos in der Präfektur

Katano (jap. 交野市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Ōsaka in Japan.

Geographie[Bearbeiten]

Katano liegt östlich von Ōsaka.

Geschichte[Bearbeiten]

Katano bekam am 3. November 1971 das Stadtrecht.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Shishikutsu-ji

Verkehr[Bearbeiten]

  • Straße:
    • Nationalstraße 168

Städtepartnerschaft[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Katano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Katano